-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Ladeanzeige im Browser läuft "ewig" - eine klitzekleine Frage

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.551

    Ladeanzeige im Browser läuft "ewig" - eine klitzekleine Frage

    Anzeige

    Liebe Leutz,

    bei meinem Browser läuft seit einiger Zeit die "Ladeanzeige" im Tab oben links neben dem Seitentitel bei RN-Seiten "ewig". Meist ist dabei im Browserfenster links unten ein Infofensterchen mit - z.B. aktuell beim Schreiben dieses Textes [www.roboternetz.de gelesen]. Bei - gefühlt - allen andern Seiten ist das nicht der Fall.

    So siehts aus:
    ......Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ladeanzeige-Tab.jpg
Hits:	13
Größe:	4,7 KB
ID:	30685

    Browser Firefox 40.0.3, Win7pro, SP1.

    Ablauf etwa so:

    z.B. nach Anmeldung läuft nach ca. 20 sec bis ... "ewig":
    Ladeanzeige dauerhaft, dazu links unten [ www.roboternetz.de gelesen gelesen]

    In der Gastversion (meist)
    Ladeanzeige dauerhaft, dazu links unten [Übertragen der Daten von Übertragen der Daten von www.google.analytics.com... ]

    z.B. ein beliebiger Lieferant (hier nur beispielhaft) - nach ca. 7 sec:
    Ladeanzeige ca. 7 sec, links unten .... (keine Anzeige)
    nach ca. 7 sec Lieferantenlogo im Tab oben links.

    Siehe dazu die beiden dargestellten Tabs mit den unterschiedlichen Anzeigen.

    Weiß jemand was da los ist? Wieso lädt die RN-Site dauerhaft - oder hat diesen Zappelphillipp - während praktisch alle andern Sites irgendwann, meist recht schnell "stabil" sind ? Soweit ich es sehe ist dabei auch kein Traffik am WWW/WLAN. Ich kann aber durch anklicken des "X" in der Adresszeile des Browsers diesen Zappelphillipp abstellen, dann kommt wie vor etlicher Zeit das RN-Logo im Tab anstelle des Zappeldings.

    Hat das was zu bedeuten? Kann man das abstellen? Was ist wo einzustellen um diesen kleinen Läster-Zappelphillipp zu beruhigen?

    Danke für Hinweise oder Lösungen.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von White_Fox
    Registriert seit
    04.10.2011
    Beiträge
    954
    Bist du mit dem Feuerfuchs unterwegs?
    Scheint ein wenig als kommt das Googleüberwachungsscript nicht aus dem Mustopf.
    Ich hab NoScript und Adblock drin, da werden solche Scripte gar nicht erst ausgeführt. Kann ich nur empfehlen.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.551
    ... mit dem Feuerfuchs ... NoScript und Adblock ... Kann ich nur empfehlen.
    Mannnooohhhh! DAS hilft! Nu is es wie immer - keine Dauerrührerei! Vielen Dank für die kurze, schlanke schnelle Hilfe.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  4. #4
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.989
    Blog-Einträge
    1
    Ja ich glaube das liegt an dem Google Werbeserver, der ist manchmal etwas langsam und kommt nicht nach. Sollte man ignorieren können!
    Mit bestem Gruß
    Frank

    Admin Roboternetz.de - RN-Wissen.de - Elektronik-Blog

Ähnliche Themen

  1. [ERLEDIGT] EEPROM "ewig" lesbar ?
    Von PICture im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.05.2014, 13:22
  2. Mini-Modell-Servo läuft "unsauber"
    Von erik_wolfram im Forum Motoren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 21:30
  3. küchenuhr - timer1 läuft "einfach" los
    Von PBeck im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 21:06
  4. "komplexes" Programm läuft nicht
    Von BlaueLed im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.04.2008, 20:33
  5. warum läuft der motor nur in der "for-schleife"
    Von pebisoft im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.03.2005, 23:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •