Wer seinen Schlaf überwachen, aber kein Wearable tragen will, könnte Abhilfe in Samsungs neuem Schlafsensor finden. Sleepsense sieht aus wie eine Tischtenniskelle, wird unter die Matratze geschoben und misst während der Nacht zahlreiche Parameter. (Ifa 2015, Samsung)



Weiterlesen...

Sag deine Meinung zu der Meldung und diskutiere im Roboternetz.

News Quelle: Golem
Diese Nachricht wurde automatisiert vom Roboternetz-Bot gepostet. Verantwortlich für den Inhalt ist daher allein der Herausgeber, nicht das Roboternetz.de oder deren Verantwortliche.