-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: ARM + 3 Schrittmotoren

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.08.2008
    Ort
    DE
    Beiträge
    523

    ARM + 3 Schrittmotoren

    Anzeige

    Hallo,

    ich will 3 Schrittmotoren ansteuern (vmtl. diese hier). Eigentlich wollte ich dazu Schrittmotorcontroller/treiber von Trinamics verwenden. Dann müsste ich nur noch die Daten via I2C verschicken.
    Da ich aber sowieso einen Cortex-M4 (100 MHz, 8 Timer) verwende, glaube ich dass ich mir die Mühe sparen kann und einfach ein paar Ports und 3 Timer im CTC-Mode opfere.

    Logischerweise fehlt mir aber immer noch ein bisschen Hardware. Da ich evtl. doch größere Motoren verwende, will ich die Treiber für ~3A auslegen.
    Auf RN-Wissen gibts ja einige Beispielschaltungen. Gibts inzwischen schon bessere/zuverlässigere Schaltungen oder kann ich diese verwenden? Wenn ja, welche?
    Die Motoren sollen möglichst ruhig laufen, welcher Modus eignet sich da am besten?

    Hab ich noch etwas vergessen?

    mfg

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Geistesblitz
    Registriert seit
    16.03.2011
    Ort
    Dresden
    Alter
    30
    Beiträge
    1.937
    Mit 3A kann man schonmal die kleinen A4988-Boards vergessen, die können angeblich maximal 2,5A (und selbst da bin ich skeptisch). Dann gäbe es noch die DRV8825-Boards, die sollen zwar bis zu 3A können, aber dann werden die bestimmt eine gute Kühlung benötigen. Ansonsten gibt es noch Treiber von Toshiba wie zB. den TB6560 oder den TB6600, da sind die 3A locker drin. Da wäre es aber am Besten, gleich vollständige Schrittmotorendstufen zu besorgen, damit hat man dann weniger Umstände. Da aber auch nicht das billigste nehmen, hab da selbst schon schlechte Erfahrungen gemacht.

    Für möglichst ruhigen Lauf braucht es eine hohe Schrittauflösung, das hat wiederum den Nachteil, dass die Ansteuerfrequenzen durchaus ziemlich hoch sein können. Wenn da durch unpassende Elektronik die Signale verschliffen werden oder die ISR nicht hinterherkommt gehts eben nur bei langsamen Geschwindigkeiten. Gibt auch noch sowas wie den Silent Stepstick, allerdings ist der nur für kleinere Motoren geeignet, da er nicht viel Strom abkann.
    AI - Artificial Idiocy

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.08.2008
    Ort
    DE
    Beiträge
    523
    Das DRV8825-Board hört sich mal gut an. 3A will ich eigentlich nur um "sicher" vor Überhitzung zu sein, falls sich hier aber keine bessere Lösung findet bleibts beim DRV8825. Kühlung wird auf jeden Fall integriert.

    gehts eben nur bei langsamen Geschwindigkeiten
    Wäre kein Problem, wobei ich aber nicht glaube dass der M4 hier Probleme bekommt.

    mfg

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    02.07.2004
    Ort
    Mammendorf
    Alter
    61
    Beiträge
    1.058
    Trinamic macht den Quellcode seiner Firmware im Internet frei verfügbar. Die Software wurde für einen ARM Cortex M0 geschrieben. Da findest du sicher umfangreiche Anregungen. Deine Aussage zum „Ruhigen Lauf” ist so nicht richtig. Ich habe in einem Video gezeigt wie ein Schrittmotor bis zur höchsten Taktzahl beschleunigt wird. Da hört man dann auch das das laufgeräusch nicht von der Taktzahl abhängig ist, sondern, dass es bei gewissen Taktzahlen wegen der Resonanzen im Motor laut wird, bei anderen aber viel leiser. Trinamic hat aber ein neues Verfahren eingesetzt, womit ein leises Laufen unabhängig von der Geschwindigkeit erreicht wird. Geh einfach mal zur Seite von Trinamic und lese!
    MfG

    Hellmut

Ähnliche Themen

  1. [ERLEDIGT] 2x4 Schrittmotoren
    Von McLouis im Forum Kaufen, Verkaufen, Tauschen, Suchen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.02.2012, 08:43
  2. Schrittmotoren
    Von Petop im Forum Motoren
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.05.2005, 18:40
  3. Schrittmotoren
    Von noNeed 4 aNick im Forum Motoren
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.02.2005, 13:42
  4. Schrittmotoren
    Von Genesis-Zeby im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 23.12.2004, 14:01
  5. Schrittmotoren? Was ist das??
    Von luxor im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.04.2004, 23:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •