-         

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Suche: Kühlkörper Clip a la Aavid 5802 clip-on heat-sink

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    13.07.2015
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    27

    Frage Suche: Kühlkörper Clip a la Aavid 5802 clip-on heat-sink für DIL-16

    Anzeige

    Hallo,

    ich will zwei SN754410 kühlen, die ich huckepack aufeinander löte (auf ein V1.0 Arduino Motor Shield).
    Im entsprehenden FAQ wird ein Clip als Kühlkörper empfohlen. Ich habe keine Bezugsquelle dafür gefunden. Gibt es diese Clips nicht mehr? Gibt es gute (günstige ) Alternativen?

    Hier noch zwei Foto-Links. (hier mit Piggyback-Chips).
    Geändert von Lop (18.08.2015 um 15:45 Uhr) Grund: ,

  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.365
    Ohne den Lieferanten zu näher zu kennen:
    https://shop.griederbauteile.ch/prod...oducts_id=4887

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    13.07.2015
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    27
    Schön, leider nehmen sie dort pauschal CHF 30 Porto nach Deutschland.
    Geändert von Lop (18.08.2015 um 15:27 Uhr)

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    1.397
    Der SN754410 ist ja ein steinalter Chip (erstes Datenblatt 1986). Wußte garnicht, daß man soetwas noch kaufen kann. Bei dem bleiben bei 1A um die 2V an jedem Brückentransistor liegen, kein Wunder, daß der heiß wird. Und die 1A reichen dir noch nicht mal. Da ist ja selbst der ähnlich alte L298 besser.

    Mit einem Kühlkörper auf dem Plastikgehäuse wirst du nicht viel Erfolg haben, die Wärme wird über die Pins abgeführt. Metall ist ein viel besserer Wärmeleiter als Kunststoff. Nicht umsonst hat er 4 Pins mit der Bezeichnung "HEAT SINK". Ich würde aus lötbarem Blech, z.B. Konservendose wenn man kein Kupferblech hat, zwei Fahnen schneiden und auf jeder Seite an die HEAT SINK Pins anlöten. Ist vieleicht etwas Fummelei, damit man keinen Kurzschluß zu den Nachbarpins produziert, kostet aber auch kein Porto.

    Besser wäre natürlich einen modernen Treiber zu verwenden, der nicht soviel Verluste und damit Wärme produziert.

    MfG Klebwax
    Strom fließt auch durch krumme Drähte !

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    13.07.2015
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    27
    Was kannst Du denn als Alternative empfehlen was Steckbrett-kompatibel ist, wenig zusätzliche Komponenten erfordert und 24V 2,5A verträgt? Ich will insgesamt 4 Motoren ansteuern.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    1.397
    Zitat Zitat von Lop Beitrag anzeigen
    Was kannst Du denn als Alternative empfehlen was Steckbrett-kompatibel ist, wenig zusätzliche Komponenten erfordert und 24V 2,5A verträgt? Ich will insgesamt 4 Motoren ansteuern.
    2,5A sind prinzipiell nicht Steckbrett kompatibel (selbst 250mA würd ich da nicht drüberschicken) . Da jagt man nur Kontakproblemen hinterher. Das muß gelötet werden. Erst recht, wenn man das mehrfach haben will. Nun werden ja nicht immer 4 * 2,5A fließen, aber auch 5A ist schon Strom.

    Such mal bei ebay oder aliexpress nach Motortreiber. Vielleicht findest du etwas passendes.

    MfG Klebwax
    Strom fließt auch durch krumme Drähte !

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Geistesblitz
    Registriert seit
    16.03.2011
    Ort
    Dresden
    Alter
    30
    Beiträge
    1.937
    Guck mal nach L6205, der könnte gut passen.
    AI - Artificial Idiocy

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    13.07.2015
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    27
    Danke, ich meinte Lochrasterplatine, nicht Steckboard. Also eher non-SMD.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Superdünne Heat Pipe für Mobilgeräte
    Von Roboternetz-News im Forum Neuigkeiten / Technik-News / Nachrichten / Aktuelles
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.03.2015, 23:44
  2. e-clip auf Welle montieren
    Von witkatz im Forum Mechanik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.11.2013, 21:27
  3. Suche Kühlkörper
    Von elo22 im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.10.2011, 08:53
  4. erfahrung mit cold heat?
    Von mrg im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.12.2006, 10:56
  5. Unterschied zwischen Sink und Source Treiber
    Von demir im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.09.2004, 11:21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •