-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Frequenz mit VB6 und LPT

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    18.08.2004
    Alter
    34
    Beiträge
    21

    Frequenz mit VB6 und LPT

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo....
    ich habe da ein kleines Problem, und zwar versuche ich die parallele schnittstelle mit visual basic 6 anzusteuern. Das problem ist, das ich mit einem Ausgang eine relativ hohe frequenz erzeugen muss, was der port können müsste, jedoch bekomme ich softwaremäßig keinen ausreichend schnellen blinkimpuls zustande (...010101....)!
    wäre nett wenn mir da jemand beim programmieren weiterhelfen könnte
    bis denn
    mathias

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    07.07.2004
    Ort
    um Berlin
    Beiträge
    346
    ... eine relativ hohe frequenz erzeugen muss ...
    Wie hoch denn?
    DOS, W95/98, Me, XP, W2K (oder Linux) sind keine Echtzeit-OS. Es gibt zwar den Trick, einfach den Ausgabepuffer immer randvoll zu machen, so daß die Schnittstelle dauernd Daten ausgibt, aber eine Garantie ist das auch nicht.

    Blackbird

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •