-
        

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Experimente mit Mega32?

  1. #1

    Experimente mit Mega32?

    Anzeige

    Hi!
    Ich habe jetzt nen Mega32 und weiß noch net so richtig was für experimente ich damit machen soll.
    Ich will die aber jetzt gleich machen können, also will ich nix mehr dazukaufen!
    Kann man zb den so programmieren das er wenn eine Minute um ist mit einer LED blinkt und wenn ne Stunde rum is dann mit ner anderen so oft blinkt wie es Stunden sind?
    Wie geht das?
    Habt ihr noch Vorschläge für andere einfache Experimente mit LED´s Lautsprechern und co.?
    Danke schonmal im Vorraus!

    Mfg RicoDerRichter

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    29
    Beiträge
    1.614
    was hast du denn alles? nur den MEGA32?

    Martin
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  3. #3
    Hi!
    Ich habe den Mega und die komplette Grundschaltung mit RS232, I2C, und ISP Schnittstelle.

    Mfg RicoDerRichter

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    29
    Beiträge
    1.614
    also dann ist das mit der led und der "uhr" fürn anfang sehr schwer, ich würde mal mit nem LCD oder LED's und das ganze dann noch mit tastern kombinieren und sowas zum anfangen ist das nämlich schon reichlich
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.674
    Habt ihr noch Vorschläge für andere einfache Experimente mit LED´s Lautsprechern und co.?
    In welcher Sprache programmierst du denn?
    Wenn Bascom, dann schau einfach mal das Helpfile durch, dann kannst du schonmal töne ausgeben oder lieder komponieren.

    MFG Moritz

  6. #6
    Thx für die Antworten!
    Mich würde aber trotzdem mal das mit der Uhr Interessieren!
    WIe funktioniert denn sowas?
    Mfg RicoDerRichter

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    29
    Beiträge
    1.614
    das geht mit timern da muss man dann passende werte errechnen und kann dann zum beispiel 10tel sekunden hochzählen
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •