-         

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Leichtes Kugellager mit 12mm Innendurchmesser, kleine Kraft, Leichtläufig, Hohlwelle

  1. #1
    Olli23
    Gast

    Leichtes Kugellager mit 12mm Innendurchmesser, kleine Kraft, Leichtläufig, Hohlwelle

    Anzeige

    Hallo,

    ich habe ein 12mm Rohr, welches ich drehbar Lagern möchte.
    Die Konstruktion soll möglichst leicht und kompakt werden, und die Lager mit dem Innendurchmesser die ich bisher gefunden habe sind alle relativ schwer/Groß weil sie ja für 12mm Wellen ausgelegt sind.
    Kräfte treten so gut wie keine auf.
    Was gibt es denn für Lager, die solche Anforderungen erfüllen?

    Vielen Dank schon mal für Tipps....

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von malthy
    Registriert seit
    19.04.2004
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.379
    Hi,

    wenn keine großen Kräfte oder Geschwindigkeiten auftreten könntest Du auch ein Gleitlager verwenden. Ansonsten gibt's bei igus Kunststoffkugellager mit Glaskugeln, die sind relativ leicht: http://www.igus.de/wpck/4961/ballbearing Gleitlagerbuchsen gibt's da auch, ggf kannst Du Deine Welle ja aber auch direkt in einem Kunststoffblock laufen lassen, den Du mit einem einigermaßen präzisen Loch versiehst.

    Gruß
    Malte

  3. #3
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.372
    Man kann eine Welle pro Lagerung auch zwischen 3 kleinen Kugellagern einspannen, nur so als Idee.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Geistesblitz
    Registriert seit
    16.03.2011
    Ort
    Dresden
    Alter
    30
    Beiträge
    1.937
    Wenn das Rohr eine geeignete Oberfläche hat oder abgedreht werden kann wären vielleicht auch Nadellager eine Überlegung wert, allerdings brauchts dann zusätzliche Drucklager, wenn die axiale Position wichtig ist.

    Ansonsten ist die kleinste Normgröße für 12mm-Radialkugellager 12x21x5, die sind schon recht klein, gibts beispielsweise hier zu kaufen. Nicht vom Bild täuschen lassen, das scheint bei Radialkugellagern von diesem Händler immer dasselbe zu sein.
    Hier gibt es sogar noch schmalere (12x18x4).
    AI - Artificial Idiocy

  5. #5
    Olli23
    Gast
    Danke für die Tipps..
    @malthy, die Igus Lager sind zwar recht leicht, aber immer noch zimlich groß.. tortzdem Danke für den Hinweis.. wusste nicht, dass es sowas gibt
    @Manf: das mit den 3 Kleinen hatte ich auch überlegt.. muss ich mal schauen wie gut ich das von den toleranzen hinbekomme, dass das alles auch gut läuft.. werde ich auf jeden Fall mal probieren, einfach auch weil es stilish aussieht.
    @Geistesblitz danke für den Link, das RC-lager auf ebay sieht tatsächlich recht klein aus, werde ich mal eines bestellen und testen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Elektroauto: MIT-Forscher entwickeln Akkus mit halbfester Speicherschicht
    Von Roboternetz-News im Forum Neuigkeiten / Technik-News / Nachrichten / Aktuelles
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.07.2015, 08:45
  2. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 31.10.2014, 18:52
  3. Axial-Kugellager mit Innendurchmesser >=10mm gesucht
    Von BeBo im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 07:35
  4. Leichtes Raetsel
    Von Asurokiller im Forum Asuro
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.10.2006, 21:51
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.02.2006, 12:48

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •