-
        

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: PIC16F627 oder PIC16F84

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    10.05.2004
    Beiträge
    75

    PIC16F627 oder PIC16F84

    Anzeige

    Ich programmiere viel mit pic 16F84. Hab gerande bei distrelec ein halb so teures Modell (PIC16F627) gefunden. Das Ding kann sogar noch mehr.
    Warum ist es billig hab ich da was übersehen?
    Oder hat jemand erfahrung damit?
    Vielen lieben Dank

  2. #2
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Genau kann ich es dir nicht sagen, warum, aber der 16F84 ist aus irgendeinem Grund sehr teuer im Vergleich zu den anderen
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    10.05.2004
    Beiträge
    75
    Also soll ich mir den PIC16F627 kaufen. So wies aussieht ist der kompatibel. Und nicht schlechter

  4. #4
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Ich hab' die Datenblätter jetzt nicht im Kopf. Aber wenn das drauf ist, was du brauchst, kauf' ihn.
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    20.06.2004
    Beiträge
    256
    Der 16F84 ist so ziehmlich Asbach-Uralt und wird auf Grund der "mickrigen" Peripherie kaum noch eingesetzt. Da Microchip ihn nicht verkaufen will wird der Preis einfach hochgesetzt.

    Die Chipfläche ist denke ich auch wesentlich größer wie die eines 16F627. Mehr Silizium = teurer.

    Nimm den 16F627.
    BlackBox

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    10.05.2004
    Beiträge
    75
    Hört sich fast logisch an. Und somit steige ich um. Allerdings hab ich noch was anderes gefunden. Zwar ein bisschen schwächer in den Features und weniger speicher. Aber noch billiger. Sehr praktisch in der Entwicklung. Hab mir grad den PIC16F54 bestellt. Werd des Ding mal Testen. Sollte am Donnerstag kommen.

    mfg Matthias

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.10.2004
    Ort
    Nordschwarzwald
    Alter
    34
    Beiträge
    506
    einer der Standardtypen ist die 16F87X-Reihe, vor allem 16F870 und 16F876 als 28-Pinner und der 16F877 als 40-Pinner.
    Diese werden bei sehr vielen Projekten im Netz verwendet und bieten für ihren Preis ziemlich viel...

    Der 16F627 ist der proklamierte Nachfolger des 16F84, ist weitestgehend code-kompatibel und das ist eigentlich der einizige Grund, warum der zu empfehlen ist.

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    10.05.2004
    Beiträge
    75
    Danke für den Tipp. Sollte ich etwas größtere Projekte haben werde ich sicher auch größere Modelle verwenden. 18 Pin sind für mich genug

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •