-
        

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Drehbewegung in Längsbewegung umwandeln

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    10.05.2015
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Alter
    69
    Beiträge
    5

    Frage Drehbewegung in Längsbewegung umwandeln

    Anzeige

    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einer/einem Vorrichtung/Getriebe (Modellbau), das eine Rotationsbewegung in eine Translationsbewegung umsetzen kann.
    Konkret möchte ich mit Hilfe dieser Vorrichtung, die von einem E-Motor angetrieben werden soll, eine Flüssigkeit mit konstanter und geringer Geschwindigkeit aus einer 50ml-Kolbenspritze pressen. Die Vorrichtung soll so arbeiten, dass ein Flüssigkeitsvolumen von maximal 50 ml ausgetropft werden kann.
    Den E-Motor plane ich über einen Arduino-Sketch zu steuern.

    Wer kann mir weiterhelfen?

    Vielen Dank

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von i_make_it
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Raum DA
    Alter
    49
    Beiträge
    2.445
    Kurbelwelle und Bleul?


  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    03.09.2009
    Ort
    Berlin (Mariendorf)
    Beiträge
    938
    Zitat Zitat von axgp Beitrag anzeigen
    eine Rotationsbewegung in eine Translationsbewegung umsetzen
    Pleuel und Exzenter wären mögliche Suchbegriffe.
    Da aber eine konstante Förderungung von Flüssigkeit gefragt wurde, kann auch ein von einem Gewindestangentrieb bewegter Pumpenkolben oder eine Schlauchpumpe zum Ziel führen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Geistesblitz
    Registriert seit
    16.03.2011
    Ort
    Dresden
    Alter
    30
    Beiträge
    1.937
    Da es konstant sein soll wäre mein Vorschlag auch Gewindetrieb, würde auch gut mit der geringen Geschwindigkeit zusammenpassen.
    AI - Artificial Idiocy

  5. #5
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Wie heissen denn diese kreisförmigen Pumpen. wie sie in medizinischen Geräten verwendet werden ? da liegt ein Schlauch in einer Schleife und wird von 3 Rollen kontinuierlich ausgepreßt

    - - - Aktualisiert - - -

    Schlauchpumpe

    https://de.wikipedia.org/wiki/Schlauchpumpe
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.557
    ... Schlauch in einer Schleife und wird von 3 Rollen kontinuierlich ausgepreßt ... Schlauchpumpe
    Gibts auch in einer linearen Bauweise (bzw. als kreisförmige Pumpe mit dem Radius unendlich). Insgesamt sind das so genannte peristaltische Pumpen. Die lineare Bauweise könnte materialschonender sein, da sind oft viele Stössel hintereinander, die den Schlauchinhalt mit einer fließenden Bewegung ausquetschen. So eine lineare Bauart wäre DIY mit Servos gut herstellbar, allerdings würde ich keine paarigen Aktoren/Stössel nehmen wie im Youtube-Video . . .

    Der TO wäre aber vermutlich mit dem bereits erwähnten Gewindetrieb bestens bedient, WENN er eh keinen kontinuierlichen Betrieb braucht.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  7. #7
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Nach seinen Angaben hat er einen E-Motor, der eine Kolbenspritze betätigen soll. Da scheine mir in der Tat ein Gewinde geeignet.
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    10.05.2015
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Alter
    69
    Beiträge
    5
    Vielen Dank für eure Beiträge.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von Thoralf
    Registriert seit
    16.12.2003
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    530
    nur zur Ergänzung: auch ein Zahnstangentrieb wäre möglich

Ähnliche Themen

  1. Drehbewegung aus Hallsignal generieren?
    Von der_stefan im Forum Elektronik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.06.2013, 14:14
  2. drehbewegung in "lineare" bewegung umwandeln
    Von jcrypter im Forum Mechanik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.12.2012, 13:36
  3. Langsame Drehbewegung messen (einfach)
    Von Involut im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.01.2010, 17:15
  4. Drehbewegung dämpfen
    Von alter Mann im Forum Mechanik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.09.2009, 10:45
  5. Drehbewegung 1:1 übertragen
    Von Tarribo im Forum Mechanik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.12.2008, 11:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •