-
        

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Fest definierter Startzustand der PINS - festlegbar ? (high/low)

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.556

    Fest definierter Startzustand der PINS - festlegbar ? (high/low)

    Anzeige

    Hi Kollegen,
    kann man irgendwie einen AVR so konfigurieren, dass Pins/Ports nach dem Einschalten noch VOR Programmablauf/Pindefinition auf einem festen Zustand, in meinem Fall auf "high" gesetzt werden können?

    Grund - ich möchte diese einfachen Relaismodule für Arduino&Co. anschliessn, die schalten aber auf active-low.
    Beim Starten werden die dann einmal kurz betätigt, was ich natürlich nicht will.
    Danke an Alle, die uns bei der erfolgreichen 1.000€-Aktion der IngDiba unterstützt haben! | https://www.hackerspace-bremen.de | http://www.pixelklecks.de |

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von malthy
    Registriert seit
    19.04.2004
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.379
    Hi Andree,

    im Reset sind die AVR Pins im Tri-State, also hochohmig. Mit einem Pull-Up solltest Du den Pin also dahin ziehen können, wo Du ihn haben willst.

    Gruß
    Malte

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    03.09.2009
    Ort
    Berlin (Mariendorf)
    Beiträge
    938
    Komplett hochohmig? Ist da auch mit den internen weak pullups nichts zu machen? Fuses?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von drew
    Registriert seit
    06.04.2005
    Beiträge
    150
    Nö, da ist nix zu machen.
    Ich würde Dir auch die Pull-ups empfehlen.


  5. #5
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Ich stimme auch für PullUps.

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.556
    ...danke Euch, dann mache ich das so - hatte nur gehofft, dass man die vermeiden kann.
    Danke an Alle, die uns bei der erfolgreichen 1.000€-Aktion der IngDiba unterstützt haben! | https://www.hackerspace-bremen.de | http://www.pixelklecks.de |

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 21:36
  2. I/O Pins wenn der RP6 aus ist auf Low
    Von Atom-Dragon im Forum Robby RP6
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.01.2009, 02:05
  3. Verständnisfrage: HIGH/LOW?
    Von BurningWave im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.04.2008, 19:34
  4. High und Low
    Von keha im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.04.2007, 11:49
  5. High Low simulieren?
    Von JojoKoester im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.07.2006, 18:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •