-         

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: 0,144 Ohm bei Gimbal Brushless Motor?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    12.06.2006
    Beiträge
    473

    0,144 Ohm bei Gimbal Brushless Motor?

    Anzeige

    Hallo zusammen,

    ich bin über diesen Brushless Gimbalmotor gestolpert, der mit 0,144 Ohm angegeben ist.
    http://www.compareimports.com/sku/82...-Gopro-Camera/
    Es fällt mir schwer das zu glauben. Habe natürlich schon Tante Google bemüht und verschiedene Seiten gefunden, wo das behauptet wird.

    Was meint ihr?
    Chuck Norris kann Windows Vista auf einem Atmel in Assembler implementieren!
    Chuck Norris coded mit 3 Tasten:"1","0" und "compile"

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    27.08.2013
    Ort
    Region Basel
    Alter
    59
    Beiträge
    2.435
    Hallo,
    Zitat Zitat von The Man Beitrag anzeigen
    ich bin über diesen Brushless Gimbalmotor gestolpert, der mit 0,144 Ohm angegeben ist.
    http://www.compareimports.com/sku/82...-Gopro-Camera/
    Es fällt mir schwer das zu glauben. Habe natürlich schon Tante Google bemüht und verschiedene Seiten gefunden, wo das behauptet wird.

    Was meint ihr?
    Rechnen wir mal ein wenig;

    Spez, Widerstand Cu = 0.01786 Ohm/mm2

    Drahtdurchmesser 0.16mm = 0.020mm2
    Ergibt 0.893 Ohm/m für den Draht
    Also 161mm Draht für die 0.144 Ohm
    bei 80 Windungen sind das 2mm pro Windung.

    Das wird jetzt irgendwie etwas knapp

    MfG Peter(TOO)
    Manchmal frage ich mich, wieso meine Generation Geräte ohne Simulation entwickeln konnte?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Michael
    Registriert seit
    17.01.2004
    Ort
    Karlstadt
    Alter
    48
    Beiträge
    1.254
    Das wird jetzt irgendwie etwas knapp
    man könnte noch einen Messfehler unterstellen und die interne Dreieckschaltung anschauen.
    Zwischen 2 Polen des Motors liegt ja eine Wicklung und parallel dazu 2 Wicklungen in Reihe.
    Dann würde sich der Draht aber auch nur um 50% verlängern
    So ein Motor hat aber meist mehr als nur eine Wicklung pro Phase, die Bezeichnung 12N14P deutet darauf hin.
    12 sieht für mich wie 3*4 aus, also jeweils 4 Wicklungen parallel an den 3 Phasen, das bedeutet auch 4 fach längeren Draht, also 8mm Pro Windung (oder gar 12 wg, o.g.Messfehler)

    Gruß, Michael

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    1.401
    Zitat Zitat von Peter(TOO) Beitrag anzeigen
    Drahtdurchmesser 0.16mm = 0.020mm2
    Wobei da bei den 0,16mm auch schon ein Quadrat vergessen worden sein kann. Umgekehrt spielt bei einem Motor der Gleichstromwiderstand der Wicklung eine untergeordnete Rolle, er gibt eigentlich nur an, ob bei einem blockierten Motor erst die Vorsorgung oder erst der Motor durchbrennt.

    MfG Klebwax
    Strom fließt auch durch krumme Drähte !

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Suche Motor für Follow Focus auf eine Gimbal
    Von Unregistriert im Forum Motoren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.11.2014, 10:20
  2. Brushless Motor stottert
    Von Minifriese im Forum Motoren
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.08.2012, 00:57
  3. Suche Brushless Motor
    Von Che Guevara im Forum Motoren
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.07.2011, 12:16
  4. Brushless-Motor gesucht
    Von Ozzy im Forum Motoren
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 16:51
  5. Brushless Motor als Generator
    Von sebi87 im Forum Motoren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 10:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •