-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Patent: Apple will das Display zum Fingerabdrucksensor machen

  1. #1
    Elektronik & Technik Infos Robotik Einstein Avatar von Roboternetz-News
    Registriert seit
    28.02.2011
    Ort
    Roboternetz Server 3
    Beiträge
    3.812

    Beitrag Patent: Apple will das Display zum Fingerabdrucksensor machen

    Anzeige

    Apple hat sich das Patent für einen Fingerabdrucksensor gesichert, der direkt in das Display eingebaut ist. Damit müssten Nutzer zum Entsperren nicht mehr ihren Finger auf den Homebutton legen, sondern einfach auf den Bildschirm. (Apple, iPhone)



    Weiterlesen...

    Sag deine Meinung zu der Meldung und diskutiere im Roboternetz.

    News Quelle: Golem
    Diese Nachricht wurde automatisiert vom Roboternetz-Bot gepostet. Verantwortlich für den Inhalt ist daher allein der Herausgeber, nicht das Roboternetz.de oder deren Verantwortliche.



  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von HeXPloreR
    Registriert seit
    08.07.2008
    Ort
    24558
    Alter
    39
    Beiträge
    1.356
    Na da bin ich aber froh das man das sowieso schon die ganze Zeit mehr oder weniger tut.
    Hauptsache es wird nicht der ganze Bildschrim irgendwann im Hintergrund abgetastet bis man alles zusammen hat "was man" so braucht

    Es lebe der technologische Fortschritt
    "Es ist schwierig, jemanden dazu zu bringen, etwas zu verstehen, wenn er sein Gehalt dafür bekommt, dass er es nicht versteht" [Upton Sinclair] gez-boykott

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von i_make_it
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Raum DA
    Alter
    49
    Beiträge
    2.433
    Also fremde IPhones dann nur noch mit blickdichten Handschuhen anfassen um Identitäsdiebstahl zu erschweren. Wenn das Display die Fingerabdrücke nehmen kann, dann ja nicht nur zum Authentifizieren des Besitzers sondern mit einer kleinen App auch ständig.
    Wobei das auch schon beim Homebutton technisch machbar ist. Aber da ist ja dann nur der Besitzer betroffen und der ist selbst dran schuld wenn er ein gehacktes Phone hat.
    immerhin die Diebe freut es, kein mühseliges Fotografieren und aufbereiten mehr um an Fingerbadrücke zu kommen, sondern eins-A Qualtiätsfingerprints per MMS.

    @ HeXPloreR - Sowas hatte ich letztens schon gelesen. Mit der HD-Cam vom Smartphone bzw. vom Notebook anhand von Spiegelungen in den Augen das eingetippte Passwort ausspähen, wurde schon getestet. Fazit es ist dank immer besserer Auflösung möglich.

    http://www.golem.de/news/sicherheits...12-111363.html
    Geändert von i_make_it (12.02.2015 um 11:55 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Motorola: Apple soll Fingerabdrucksensor beim Nexus 6 verhindert haben
    Von Roboternetz-News im Forum Neuigkeiten / Technik-News / Nachrichten / Aktuelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.01.2015, 09:50
  2. Eingabegerät: Apple erhält Patent für funkenden Stift
    Von Roboternetz-News im Forum Neuigkeiten / Technik-News / Nachrichten / Aktuelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.01.2015, 08:00
  3. Microsoft-Forschungsprojekt: Room Alive macht das Wohnzimmer zum 3D-Display
    Von Roboternetz-News im Forum Neuigkeiten / Technik-News / Nachrichten / Aktuelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.10.2014, 10:40
  4. Elektromobilität: Hybridantriebe machen das Rennen
    Von Roboternetz-News im Forum Neuigkeiten / Technik-News / Nachrichten / Aktuelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.06.2012, 19:30
  5. Kann man das machen?
    Von honkitonk im Forum Mechanik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.06.2005, 15:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •