-         

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

Thema: Wird Roboternetz zukünfitg weiter Meine Aktivitäten an Facebook weitergeben?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von i_make_it
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Raum DA
    Alter
    49
    Beiträge
    2.445

    Wird Roboternetz zukünfitg weiter Meine Aktivitäten an Facebook weitergeben?

    Anzeige

    Hallo,

    durch die neuen AGBs von Facebook die jetzt eingeführt werden, beabsichtigt ja Facebook alles über einen auszuschnüfflen (auch auf drittseiten).
    Nun zeigt mir Ligthbeam an das auch wenn ich mich im Roboternetz anmelde eine Verbindung zu Facebook hergestellt wird.
    Da für mich seitens Facebook eine persöhnliche Schmerzgrenze überschritten ist, ich aber meine sozialen Online Kontakte nicht aufgeben möchte, ergibt sich das Problem, das trotz deaktivierten Cookies etc. ja meine aktuelle IP-Adresse mit an Facebook übertragen wird und somit ich entweder zwichen einem Besuch bei Roboternetz und Facebook jeweils 24 Stunden warten muß oder ich mich entscheiden muß Roboternetz zu verlassen.
    Die alternative wäre wenn von Seiten des Forumsbetreibers die Verbindung zu Facebook beendet würde.

    Die Frage ist nun, ist in dieser Hinsicht etwas geplant?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    Hallein
    Alter
    26
    Beiträge
    802
    Warum installierst du dir nicht Ghostery anstatt zu waynen.
    Kultuverein Metal Resurrection, für mehr Bands und Konzerte in Österreich (:

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    29
    Beiträge
    1.221
    Zitat Zitat von TheDarkRose Beitrag anzeigen
    Warum installierst du dir nicht Ghostery anstatt zu waynen.
    Sehr hilfreich ...

    @Topic:
    Es wäre begrüßenswert wenn im RN etwas wie die 2-Klick-Lösung von Heise eingebaut würde. Davon abgesehen ist es aber sowieso ratsam zur digitalen Selbstverteidigung zu greifen. Geeignete Mittel für Firefox-Nutzer sind die Erweiterungen Adblock (Plus/Edge), Ghostery, Disconnect (und etwas/viel anstrengender: NoScript/Request Policy). Du musst davon ausgehen, dass ohne entsprechende Maßnahmen fast jede Seite die du besuchst einen Datenkrümel für Facebook und/oder Google hinterlässt.

    mfG
    Markus
    Tiny ASURO Library: Thread und sf.net Seite

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von i_make_it
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Raum DA
    Alter
    49
    Beiträge
    2.445
    Scripte und Cookies sind bei mir schon vollständig unterdrückt. Die serverseitige Abfrage von IP-Adresse, Browser und OS Version sind aber fast nicht zu verhindern.
    Da ich den Browser frisch starte sind keine Cookies und noch nicht mal TCP Sequenznummern der alten Session vorhanden. Über die Abfrage und weitergabe der IP kann Facebook dann aber trotzdem ein "Bewegungsprofil" erstellen. Da Roboternetz sobald man angemeldet auf die Forumsstartseite geht, eine Verbindung zu Facebook.com und Doublecklick.net öffnet, (unterbleibt nur wenn man unregistriert ins Forum geht und auf einen Post antwortet und da die Anmeldung im Arbeitsbereich durchführt. Anmeldung im Menü führt sofort zum Verbindungsaufbau) kann Facebook so auf die IP zugreifen.
    Da ich seit 16 Jahren unter anderem in der IT security und Computer Forensik arbeite, will ich keinen Anonymisirungsdienst nutzen, das könnte dazu führen das meine jährlichen Sicherheitsüberprüfungen nicht mehr positiv verlaufen. Und wegen Facebooks schnüffelwut praktisch ein Berufsverbot zu riskieren will ich dann doch nicht.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.557
    Zitat Zitat von i_make_it Beitrag anzeigen
    ... Da ich den Browser frisch starte sind keine Cookies und noch nicht mal TCP Sequenznummern der alten Session vorhanden ...
    Nun wirds langsam so richtig spannend: könnten hier bitte einige Anweisungen zum "sauberen" Surfen in Form von kochbuchartigen Listen (für DAUs wie mich z.B.) geschrieben werden? Abgesehen davon, dass auf jede Parade ein neuer Angriff ausgedacht wird - aber manche Paraden sind vielleicht doch ein "touché".
    Ciao sagt der JoeamBerg

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    29
    Beiträge
    1.221
    Zitat Zitat von i_make_it Beitrag anzeigen
    Die serverseitige Abfrage von IP-Adresse, Browser und OS Version sind aber fast nicht zu verhindern.
    Doch, das leistet bis auf NoScript jedes der o.g. Tools. Jedes Add-On, welches das Nachladen unerwünschter Inhalte verhindert, sorgt automatisch auch dafür, dass der entsprechende Server von deinem Browser kein Sterbenswörtchen erfährt.

    Das viel größere Problem ist Browser-Fingerprinting, dagegen kannst du wenig machen, auch weil bei den Herstellern wie Mozilla das Problembewusstsein scheinbar fehlt, dort konzentriert man sich lieber auf neue Features, bunte Oberflächen und einen "Privaten Modus" der eigentlich nur an einem Ende der Leitung keine Spuren hinterlässt - dem eigenen.

    mfG
    Markus
    Tiny ASURO Library: Thread und sf.net Seite

  7. #7
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.782
    Blog-Einträge
    8
    Die serverseitige Abfrage von IP-Adresse ... (ist) aber fast nicht zu verhindern.
    Wenn man die IP-Abfrage verhindert, wohin soll der Webserver dann die Antwort auf die Browseranfrage senden?

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von i_make_it
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Raum DA
    Alter
    49
    Beiträge
    2.445
    Zitat Zitat von markusj Beitrag anzeigen
    Doch, das leistet bis auf NoScript jedes der o.g. Tools. Jedes Add-On, welches das Nachladen unerwünschter Inhalte verhindert, sorgt automatisch auch dafür, dass der entsprechende Server von deinem Browser kein Sterbenswörtchen erfährt.
    Stimmt leider nicht.
    Ich selbst frage sowas auch ab wenn ich Seiten mit geschützten internen Bereichen erstelle. Sobald man sich zum internen Bereich anmeldet wird das per serverseitigem Script abgefragt (Ich nutze das um illegale Zugriffe aufzuzeichnen). Und wie man NoScript auf einem fremden Server ausführen kann ist mir nicht bekannt. Da die Grundlage von TCP Kommunikation die IP Adresse ist, nimmt man die sich einfach aus dem IP Paket header. Um Browseroptimierte Seiten anbieten zu können, ist die Mitteilung der Browserversion eine HTML Grundfunktion. Um das zu unterdrücken müsste man sich seinen eigenen Browser programmieren, allerdings mit der Folge, das ggf. die Webseiten nicht mehr korrekt angezeigt werden.

    Es sieht außerdem so aus als ob die clientseitige Passwort Verschlüsselung beim Anmelden beim roboternetz über einen per Script erzeugte md5 Hash erfolgt. NoScript würde also im ungünstigsten Fall verhindern das man sich überhaupt anmelden kann.

    <script type="text/javascript" src="clientscript/vbulletin_md5.js?v=420"></script> <form id="navbar_loginform" action="login.php?do=login" method="post" onsubmit="md5hash(vb_login_password, vb_login_md5password, vb_login_md5password_utf, 0)"> <fieldset id="logindetails" class="logindetails">
    Geändert von i_make_it (01.02.2015 um 13:39 Uhr)

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Michael
    Registriert seit
    17.01.2004
    Ort
    Karlstadt
    Alter
    48
    Beiträge
    1.254
    Stimmt leider nicht.
    sicher?
    Meinem Verständnis nach ist auf der RN-Seite irgendwo ein Like-Bild von Facebook drin.
    Der Browser holt die RN-Seite mit dem Facebook-Link auf das Bild.
    Der Browser lädt die Grafik von Facebook nach und Facebook hat dadurch die IP.
    Wenn jetzt per Blocker das Laden der Facebook-Grafik verhindert wird, wie soll dann Facebook von meinem Besuch auf RN erfahren?

    Gruß, Michael

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    29
    Beiträge
    1.221
    Zitat Zitat von i_make_it Beitrag anzeigen
    Stimmt leider nicht.
    Ich selbst frage sowas auch ab wenn ich Seiten mit geschützten internen Bereichen erstelle. Sobald man sich zum internen Bereich anmeldet wird das per serverseitigem Script abgefragt (Ich nutze das um illegale Zugriffe aufzuzeichnen).
    Entschuldige, ich dachte du bist vom Fach? Wenn ich lokal unterdrücke, dass Inhalte von Facebook (um bei dem Beispiel zu bleiben) nachgeladen werden ("Login mit Facebook", "Like-Button"), bekommt Facebook von meinem Besuch auf der Seite nichts mit. Gar nichts.
    Serverseitige Kommunikation mit Facebook passiert, sofern da nicht ein totaler Stümper am Werk war, wenn überhaupt nur genau dann wenn ich das mit "Login mit Facebook" o.ä. angefordert habe. Ansonsten gibt es überhaupt keinen Grund dass RN-Server sich mit Facebook-Servern austauschen. Worüber denn, ich gebe keine Facebook-Login-Daten an. Und Nickname/IP/User Agent o.ä. ohne Grund zu übertragen wäre wie schon gesagt, absolute Stümperei. Davon abgesehen: Wohin denn?
    Code:
    facebook.com/usermonitor.php?url=foo&ip=bar&agent=brauser&referrer=wuppdi
    Das macht einfach keinen Sinn, außer man unterstellt absoluten Vorsatz und Böswilligkeit.

    mfG
    Markus
    Tiny ASURO Library: Thread und sf.net Seite

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Roboternetz und Facebook vernetzt
    Von Frank im Forum Neuigkeiten / Technik-News / Nachrichten / Aktuelles
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.02.2012, 13:37
  2. Roboternetz-Umstellungen - bald wird alles schneller,besser!
    Von Frank im Forum Neuigkeiten / Technik-News / Nachrichten / Aktuelles
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 05.03.2011, 14:37
  3. sind mit basic++ mehrere Aktivitäten gleichzeitig möglich?
    Von karl1987 im Forum Controller- und Roboterboards von Conrad.de
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.2006, 02:46
  4. Roboternetz wird weiter ausgebaut - bald schneller!
    Von Frank im Forum Neuigkeiten / Technik-News / Nachrichten / Aktuelles
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.06.2004, 21:29
  5. Roboternetz wird weiter ausgebaut
    Von Frank im Forum Neuigkeiten / Technik-News / Nachrichten / Aktuelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.2003, 21:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •