-         

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Stiftleiste Strombelastbarkeit

  1. #1
    Unregistriert
    Gast

    Stiftleiste Strombelastbarkeit

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo zusammen!

    wie stark sind eigentlich normale Stiftleisten belastbar? Halten die rund 5A aus?

    Z.b. wie hier: http://de.farnell.com/harwin/m22-202...4pol/dp/672038

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo!

    Nein, laut http://www.reichelt.de/index.html?AC...H=Stiftleisten 3A/250 V und für RM 2 mm 1,5 A / 150 V DC._.
    Geändert von PICture (18.01.2015 um 13:02 Uhr)
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  3. #3
    Unregistriert
    Gast
    Zitat Zitat von PICture Beitrag anzeigen
    Ich möchte eine 4A Last über Jumper zuschaltbar machen. Womit kann ich das realisieren? Die Stiftleisten sind maximal mit 3A belastbar. (?)

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.554
    ... wie stark sind eigentlich normale Stiftleisten belastbar? Halten die rund 5A aus? ...
    Was sind normale Stiftleisten?

    Zu der gibt ein Datenblatt, die sind in Deinem Link auch erreichbar. Danach (im zugehörigen Katalog) können DIESE Kontakte je nach Variante ein (1) oder zwei (2) Ampere übertragen. Bei hohem Strombedarf machen sich meist die Hochstromstecker gut *ggg*. Immerhin hast Du bei 250V und 4 A schon mal ein Kilowatt zu übertragen - bei dem Übergangswiderstand hast Du dann schon rund ein halbes Watt Heizleistung nur im Kontakt :-/
    Geändert von oberallgeier (18.01.2015 um 13:50 Uhr) Grund: Die Last mit der Energieberechnung aus I und R
    Ciao sagt der JoeamBerg

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von malthy
    Registriert seit
    19.04.2004
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.379
    Hi,

    Ich möchte eine 4A Last über Jumper zuschaltbar machen.
    Es gibt relativ dicke Lötnägel mit datzgehörigen Schuhen (so heißen die Gegenstücke - glaube ich zumindest). Du könntest zwei Lötnägel auf der Platine vorsehen und die Schuhe über einen Draht/ ein Kabel hinreichenden Querschnitts verbinden. Zur Strombelasbarkeit müsstest Du selbst nochmal recherchieren, intuitiv würde ich sagen, 4 A sollten machbar sein.

    Gruß
    Malte

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. USB Port Strombelastbarkeit
    Von robocat im Forum Elektronik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.11.2012, 15:42
  2. Strombelastbarkeit von 0Ohm-Widerständen
    Von OnkelTobi im Forum Elektronik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 23:59
  3. Strombelastbarkeit von Steckbrettern
    Von falerion im Forum Elektronik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.01.2007, 16:55
  4. Strombelastbarkeit ausreizen?
    Von OnkelTobi im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.01.2007, 23:01
  5. Strombelastbarkeit von Litze
    Von hacker im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.09.2006, 17:14

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •