-
        

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Roboter als Gertetrger fr das Reinigen von Photovoltaikmodulflchen

  1. #1

    Roboter als Gertetrger fr das Reinigen von Photovoltaikmodulflchen

    Anzeige

    Suche eine geeignete Plattform welche fr den Aufbau eines Roboters geeignet ist, der Reinigungsequipment (Hochdruckpumpe, Brste, usw.) trgt, und damit eine Photovoltaik - Modulflche abfhrt und reinigt.
    Bin in dem Bereich der Robotertechnik neu, habe aber Vorstellungen wie die Reinigung der Modulflchen erfolgen soll. Der Roboter sollte die Rnder erkennen, und sich entsprechend innerhalb der Flche bewegen. Die Flchen sind bis zu 45 geneigt.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beitrge
    10.969
    Hallo!

    Falls du etwas fast fertiges suchst, fllt mir auf die Schnelle zum Adaptieren nur: http://www.roboternetz.de/community/...-im-Praxistest .
    MfG (Mit feinem Grbeln) Wir untersttzen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht fr dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weit wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht wei. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Crazy Harry
    Registriert seit
    15.01.2006
    Ort
    Raum Augsburg - Ulm
    Beitrge
    1.192
    Mich wrde spontan interessieren, wie der Roboter auf das Modul kommt ? Setzt du den manuell drauf ?
    Ich programmiere mit AVRCo

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Geistesblitz
    Registriert seit
    16.03.2011
    Ort
    Dresden
    Alter
    30
    Beitrge
    1.937
    Was soll in diesem Zusammenhang eigentlich Roboter bedeuten? Ich hab da gerade verschiedene Sachen im Kopf, entweder eine Plattform mit einem Wischarm, ein Roboter, der auf der Solarzelle umherluft/-fhrt und so eine Art Scheibenwischer, der fest mit der Solarzelle verbunden ist. Also was stellst du dir vor? Sollen die Solarzellen vor Ort gereinigt werden oder im Werk mit einem Industrieroboter? Da msstest du wohl mal ein wenig genauer werden.
    AI - Artificial Idiocy

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    03.09.2009
    Ort
    Berlin (Mariendorf)
    Beitrge
    938
    Eigentlich ist doch von 0 (Wischroboter) bis 90 (Scheibenputzroboter) alles auf dem Markt verfgbar.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    27.08.2013
    Ort
    Region Basel
    Alter
    59
    Beitrge
    2.435
    Hallo,
    Zitat Zitat von RoboHolIC Beitrag anzeigen
    Eigentlich ist doch von 0 (Wischroboter) bis 90 (Scheibenputzroboter) alles auf dem Markt verfgbar.
    Auch 180 geht:
    https://www.ethz.ch/de/news-und-vera...sionskurs.html

    MfG Peter(TOO)
    Manchmal frage ich mich, wieso meine Generation Gerte ohne Simulation entwickeln konnte?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    03.09.2009
    Ort
    Berlin (Mariendorf)
    Beitrge
    938
    Zitat Zitat von Peter(TOO) Beitrag anzeigen
    Auch 180 geht:
    Auf Glas stelle ich mir das schon wieder einfacher vor als 90.
    Auf porsem Grund hingegen - das ist schon wieder cool.

  8. #8

    Roboter als Gertetrger fr das Reinigen von Photovoltaikmodulflchen

    Danke fr die Zahlreichen Antworten.
    1. es geht um installierte Photovoltaikflchen, d.h. Anlagen die in Betrieb sind und regelmssig gereinigt werden sollten. d.h. kein Staub oder Verschmutzung wie man diese im Haushalt vorfindet, sondern eben Verschmutzungen im Aussenbereich, also Sand, Erde, Staub, Asche, Vogelexkremente, etc. und das alles auf einer grsseren Flche, welche aus mehreren Modulen besteht (zwischen den Modulen sind ja spalten und diese sollte Der Roboter ja berbrcken und trotzdem das "ENDE" der Modulflche erkennen.
    Die Neigungen sind ja da dann auch nicht 0 Grad sondern eben von 5 Grad bis 60 Grad ist alles dabei... Die Flchen ab 6m2 bis einige 100 m2. Und darin sehe ich die Probleme das irgendwelche Standlsungen das nicht packen.
    die Flchen bzw. deren Grenzen sollte er selbstndig erkennen, und auch selbstndig vollstndig abfahren und reinigen..

  9. #9
    Hast du dir schon das angeschaut: http://www.roboternetz.de/robotertutorial1.html ?

    Also der Roboter soll fahren, ja?

    Wichtig wre natrlich zu wissen, wieviel Gewicht der tragen muss und wieviel Saugkraft, wie lange der Akku halten soll etc...

    Kann mir auch vorstellen, das es nicht so leicht ist die Haftung auf den Zellen hinzukriegen. Die Grenzen des Panels zu erkennen drfte zu den leichteren bungen gehren.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    27.08.2013
    Ort
    Region Basel
    Alter
    59
    Beitrge
    2.435
    Hallo,
    Zitat Zitat von PaulLangmann Beitrag anzeigen
    Suche eine geeignete Plattform welche fr den Aufbau eines Roboters geeignet ist, der Reinigungsequipment (Hochdruckpumpe, Brste, usw.) trgt, und damit eine Photovoltaik - Modulflche abfhrt und reinigt.
    Ich wrde mir die ganzen Scheibenwisch-Roboter mal ansehen und evtl. so einen als Basis nehmen und umbauen.
    Eigentlich kann knnen die schon alles was du willst, ausgenommen das Klettern auf ein anderes Modul.

    MfG Peter(TOO)
    Manchmal frage ich mich, wieso meine Generation Gerte ohne Simulation entwickeln konnte?

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

hnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.09.2013, 02:22
  2. ltere Printplattenrohlinge reinigen
    Von wilials im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.08.2010, 19:50
  3. PS3-Cluster als Gehirn fr Roboter:
    Von the_playstat im Forum PC-, Pocket PC, Tablet PC, Smartphone oder Notebook
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.05.2009, 14:24
  4. LEGO als Basis fr einen Roboter
    Von unathome im Forum Mechanik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.09.2006, 14:12
  5. Neues Projekt: Das RoboterNetz-Standard-Board fr Roboter
    Von Frank im Forum Bauanleitungen, Schaltungen & Software nach RoboterNetz-Standard
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 25.02.2004, 15:39

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •