-         

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Anag Vision an RP& CCPRO MEGA 128 Zeigt Kein Text :(

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    24.12.2012
    Beiträge
    65

    Idee Anag Vision an RP& CCPRO MEGA 128 Zeigt Kein Text :(

    Anzeige

    Hallo Liebes Forum,

    Hilfe suchend wende ich mich an euch.
    Ich hatte mir irgendwann vor langer Zeit Bei Conrad dieses Display gekauft:

    http://www.conrad.de/ce/de/product/1...n-AV1621YRB-SJ

    Mein Problem: Als ich dies gegen das Bisherige Blaue LC-Display tauschen wollte, Zeigte mir dieses Display in der Ersten Reihe nur Schwarze Kästchen. Drehe ich am Poti, werden irgendwann auch die zweite Reihe sichtbar, allerding ohne Text.

    Misstrauisch habe ich natürlich die Pinbelegung geprüft. Diese ist exakt die GLeiche wie bei dem Arexx LC-Display in Bleu.

    Hat jemand von euch eine Idee Voran dies Liegen könnte? Vlt. Ist auch die Ansteuerung im Programm bzw. in der Lib. Falsch.
    Zur Zeit Spiele ich noch mit den Beispieldateien Rum bevor ich mir richtige Programme schreibe.

    Danke für eure Hilfe

    Es Grüßt ganz Herzlich

    Kevin

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791
    Hi Kevin,

    der Typ mit KS0066 Controller müßte eigentlich mit der RP6CClib.cc anzusteuern sein.
    Wenn der Hardware-Anschluß ok ist, könnte man probieren, die Timings zu verändern:
    In der Funktion RP6_initLCD() alle delayCycles um 1000 verlängern.
    Für kleine Verlängerungen kommen auch die Funktionen setLCDD(), writeLCDCommand(), writeCharLCD() in Frage (z.B. plus 2 Cycles).
    Gruß
    Dirk

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    24.12.2012
    Beiträge
    65
    Hallo Dirk,

    habe diese Änderungen mal in die RP6CClib.cc eingetragen, leider weiterhin ohne Erfolg. Kann auch evtl. ein Defekt des Displays vorliegen?

    Lg. Kevin

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    Hallo!

    Zitat Zitat von Kevin0597 Beitrag anzeigen
    Hat jemand von euch eine Idee Voran dies Liegen könnte?
    Es liegt fast sicher an Initialisierung und/bzw. RAM-Adressierung der Zeichen vom Text. Um Defekt auszuschliessen, muss man mit sicher gutem gleichem Display vergleichen.
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    24.12.2012
    Beiträge
    65
    Erstmal Danke für die Hilfe. Ich habe mal etwas gegooglet und bin auf diese PDF Date gestossen:

    http://www.mmajunke.de/LCD_Module.pdf

    Hier sind auch Die Initialisierungszeiten für den KS0066 Controller Drinne. Nur wie Lese ich den? und wie muss ich dann die Zeiten in der Lib verändern? Welche Dinge in der Lib werden verändert?

    Ich freue mich über eure Hilfe.

    Lg Kevin.
    Geändert von Kevin0597 (15.12.2014 um 09:02 Uhr)

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    24.12.2012
    Beiträge
    65
    Keiner Eine Idee?

    Anbei die RP6 Libs.
    http://www.file-upload.net/download-..._Libs.zip.html
    Geändert von Kevin0597 (17.12.2014 um 12:55 Uhr)

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    24.12.2012
    Beiträge
    65
    Hab euch mal meinen Programmcode LCD#1.zip hinzugefügt
    wenn jmd den Fehler findet oder sonst noch ideen habt her damit vlt. ist in der C-Control ein "FUSE Bit " Falsch ???

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    24.12.2012
    Beiträge
    65
    Hab mir von COnrad ein anderes Display mit Hintergrundbeleuchtung von Gleichmann bestellt.
    Funktioniert einwandfrei. Link zum Display:

    http://www.conrad.de/ce/de/product/1...C1602B-YYH-JTR

    Lg Kevin und Danke an alle

    - - - Aktualisiert - - -

    Hab mir von COnrad ein anderes Display mit Hintergrundbeleuchtung von Gleichmann bestellt.
    Funktioniert einwandfrei. Link zum Display:

    http://www.conrad.de/ce/de/product/183043/LED-Baustein-Schwarz-Gelb-Gruen-B-x-H-x-T-80-x-36-x-132-mm-Gleichmann-GE-C1602B-YYH-JTR

    Lg Kevin und Danke an alle

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    27.08.2013
    Ort
    Region Basel
    Alter
    59
    Beiträge
    2.435
    Hallo Kevin,

    Zwischen HS44780 und KS0066 gibt es ein paar kleine Unterschiede.
    Wenn man diese nicht beachtet geht's nicht.

    Ist aber schon über 10 Jahre her, dass ich mich mit diesen Controllern befasst habe, Einzelheiten habe ich nicht mehr im Kopf.

    Die Arbeit besteht darin, die beiden Datenblätter durchzuarbeiten und die Unterschiede zu finden.

    MfG Peter(TOO)
    Manchmal frage ich mich, wieso meine Generation Geräte ohne Simulation entwickeln konnte?

Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Robotsystem RP6v2 + WIFI-System M256 + CCPro Mega 128 incl. Prozessor
    Von oldy im Forum Kaufen, Verkaufen, Tauschen, Suchen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.01.2013, 18:51
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.02.2012, 16:10
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.12.2009, 19:36
  4. Display Kontrast & Backlight DG12864-12 Data Vision
    Von RitterEins im Forum Eigene fertige Schaltungen und Bauanleitungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.01.2007, 12:01
  5. Text-LCD an Mega 32
    Von Nikolaus188 im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.08.2006, 19:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •