-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Frage zum RN Timer/Counter/PWM Tutorial

  1. #1
    ProgStarter
    Gast

    Frage zum RN Timer/Counter/PWM Tutorial

    Anzeige

    Hallo liebe Gemeinde
    Ich möchte mir gerne uC Programmierung beibringen und nutze daher intensiv einige Tutorial u.a. auch von dieser Seite. Es geht sich in diesem Fall um das unten verlinkten Tutorial aus RN-Wissen und dazu möchte ich eine Frage stellen:

    Ich habe den Code für das PWM Beispiel 1zu1 kopiert. Beim bilden mit AVR Studio 6.2 sind dann 19 Fehler aufgetreten die ich leider weder zuordnen kann noch verstehe.

    expected identifier or '(' bevor 'volatile'
    Und
    expected ')' before '(' Token

    Diese Fehlermeldungen wiederholen sich öfters und ich hab leider keine Ahnung wie ich das Programm auf dem uC zum laufen bringen soll.
    Wie bereits erwähnt ich bin absoluter Anfänger und wollte mir mit den Tutorial das Thema ein wenig näher bringen.

    Danke für eure Hilfe





    http://rn-wissen.de/wiki/index.php/Timer/Counter_(Avr)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Am Besten stellst du dein gesamtes Programm hier herein, dann kann man es selbst ins AVR-Studio laden und die Fehler analysieren.
    Für mich sieht das nach Klammerfehler aus.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    18.05.2013
    Beiträge
    18
    Beim pwm Beispiel auf RN-Wissen hat jemand die main Funktion vergessen sehe ich gerade.
    Außerdem wurde hier doch die Beschreibung von invertierter pwm und nicht invertierter pwm vertauscht? Beim nicht invertierten Modus geht ja bei match der Pin auf low und beim Überlauf wieder auf 1 und nicht umgekehrt wenn ich da jetzt nichts verwechsle?

    Zitat Zitat von RN-Wissen
    // 3. Compare Output mode einstellen: Pin geht auf high bei Compare match, auf low bei Überlauf.
    // Ergibt nichtinvertierte PWM.
    TCCR1A |= (1<<COM1A1) | (1<<COM1B1) ;

  4. #4
    ProgStarter
    Gast
    Danke für eure Tipps.
    Kann das Programm gerne posten habe aber nichts weiter gemacht als ein Atmega32 Projekt zu erstellen und den Inhalt der Website herein zu kopieren.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    13.01.2014
    Beiträge
    398
    Blog-Einträge
    3
    Bei Fehlermeldungen ist meist nur die erste interessant, alle anderen sind oft Folgefehler.
    Wie lautet die 1. Fehlermeldung bei dir?

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    18.05.2013
    Beiträge
    18
    Wie gesagt wenn du das 1 zu 1 kopiert hast fehlt die main Funktion.
    Wenn du ein neues Projekt erstellst wird das Grundgerüst eh schon vorgegeben. Einfach das Programm in die main Funktion hinein kopieren. Die #includes kommen vor die main.
    Damit die delay Funktion auch richtig funktioniert musst du noch die Frequenz mit der dein controller läuft angeben. Einfach einmal nach F_CPU suchen welche Möglichkeiten du dafür hast.

  7. #7
    ProgStarter
    Gast
    Danke jetzt funktioniert es!

Ähnliche Themen

  1. Timer/Counter und PWM Channles
    Von ricola im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.07.2007, 20:48
  2. Timer/Counter
    Von Jon im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.05.2007, 19:43
  3. Frage zu PWM Timer (Problem gelöst)
    Von jar im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.04.2007, 22:30
  4. Externer Timer/Counter um uC aufzuwecken
    Von Whassup im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.11.2005, 10:25
  5. Frage zum C- Tutorial von Christian Schifferle
    Von almic im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.05.2005, 22:16

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •