Strom sparen kann kinderleicht sein und alte Handys stecken voller ungeahnter Schätze – das erfahren Kinder ab sofort in zwei neuen Spielen des »Entdeckercampus«: Die »Rohstoff-Fabrik« und das »Stromspar-Spiel«. Die interaktiven Mini-Spiele schicken Nachwuchsforscher mit einer Lupe auf »Schatzsuche« in alten Elektrogeräten und zeigen, wo die Forscherfamilie in Romys Haus Strom verschwendet.


Weiterlesen...

Sag deine Meinung zu der Meldung und diskutiere im Roboternetz.

News Quelle: Fraunhofer Forschungsorganisation
Diese Nachricht wurde automatisiert vom Roboternetz-Bot gepostet. Verantwortlich für den Inhalt ist daher allein der Herausgeber, nicht das Roboternetz.de oder deren Verantwortliche.