-         

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Optische (oder mechanische) Wegmessung der X-Achse

  1. #1
    EndenEnghao
    Gast

    Optische (oder mechanische) Wegmessung der X-Achse

    Anzeige

    Hallo zusammen,

    für ein Projekt habe ich nun bereits, mehr oder weniger erfolglos, das Internet nach einer Möglichkeit durchforstet, mittels eines Lasers (oder Ähnlichem) den horizontal zurückgelegten Weg eines verbauten Objektes von ca. 15cm auf dessen gerader Seitenfläche mit einer Auflösung von ca. 0,5mm "abzustasten". Das Objekt kann sich in beide Richtungen um insgesamt diesen Weg verschieben.

    Die von mir "ergoogelten" Laser-Wegaufnehmer arbeiten größtenteils nach dem sog. 'Triangulationsverfahren', welches nur deine Veränderung auf der Z-Achse detektieren kann. Da das zu messende Objekt nur an einer kleinen Stelle von außen sichtbar ist, kann kein beweglicher Messpunkt aufgebracht werden, welcher durch einen um 90° versetzten Triangulationsaufnehmer zu messen wäre.
    Ich benötige also einen Sensor, der nach dem Prinzip einer optischen Maus arbeitet (allerdings nur auf einer Bewegungsachse), kalibrierbar und möglichst günstig ist.
    Das Einzige Produkt, was meinen Anforderungen augenscheinlich bisher entsprechen würde ist der 'LT-9000' der Firma Keyence.(http://www.keyence.de/products/measu...9000/index.jsp) Dieser arbeitet nach dem 'Konfokalprinzip', kann zusätzlich die Z-Achse messen und kommt mit einem kompletten Steuergerät daher. Insgesamt also eher Preisklasse 'S'.
    Die Alternative wäre, die Wegmessung mittels eines mechanischen Aufnehmers mit einer an der Spitze angebrachten 'Rolle' aufzunehmen (ähnlich einer Wegabschreitung im Straßenbau, bloß im Minuaturformat). Leider habe ich hierzu bisher ebenfalls nicht gefunden.

    Ich bin für jeden Tipp sehr dankbar!!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo!

    Zitat Zitat von EndenEnghao Beitrag anzeigen
    Ich benötige also einen Sensor, der nach dem Prinzip einer optischen Maus arbeitet (allerdings nur auf einer Bewegungsachse), kalibrierbar und möglichst günstig ist.
    Dann nimm doch eine billige optische Maus mit anderer Linse: http://www.pollin.de/shop/suchergebn...s&log=internal . Einige haben es erfolgreich gemacht und dokumentiert: http://www.roboternetz.de/community/...che+maus+linse , also bitte selber weiter suchen.
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    21.12.2011
    Beiträge
    44
    Vielleicht kannst Du etwas einfaches mit einem Magneten und einen 1-Chip Encoder machen. Hier gibt es einige Ideen dazu: http://www.ichaus.de/upload/pdf/ei08_07_030.pdf .

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von i_make_it
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Raum DA
    Alter
    49
    Beiträge
    2.445
    1234567890
    Geändert von i_make_it (05.02.2015 um 06:19 Uhr)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.10.2013, 11:50
  2. Wegmessung
    Von Projekt 2252 im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.02.2011, 17:17
  3. Portalfräse: Zwei Motoren auf der X-Achse?
    Von Dennis2006 im Forum Mechanik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 17:45
  4. optische Erfassung der Sonne
    Von duc750 im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 23.01.2007, 22:22
  5. ATmega8 der ATmega 16 | 4Mhz oder 16Mhz | C oder Assembler
    Von Umaus im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.04.2004, 10:49

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •