-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Beckhoff Ax5805

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von schorsch_76
    Registriert seit
    25.03.2012
    Ort
    Kurz vor Neuschwanstein
    Alter
    41
    Beiträge
    398

    Beckhoff Ax5805

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo zusammen!
    Letztes hatte ich einen Beckhoff Ax5805 in der Arbeit in den Händen und hab ein Foto gemacht. Mit ist gleich der Pic Controller auf beiden Seiten der gleiche Controller.

    Der Ax5805 ist zugelassen als Sicherheitsbauteil. Ist das ein spezielles Modell (ich mein den µC)?

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20141002_124929.jpg
Hits:	18
Größe:	62,1 KB
ID:	29159
    Geändert von schorsch_76 (05.10.2014 um 23:07 Uhr)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    27.08.2013
    Ort
    Region Basel
    Alter
    59
    Beiträge
    2.435
    Hallo,

    Scheint in normaler PIC24FJ256 zu sein.

    Möglicherweise sind die Spezifikationen etwas enger als normal.

    MfG Peter(TOO)
    Manchmal frage ich mich, wieso meine Generation Geräte ohne Simulation entwickeln konnte?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von schorsch_76
    Registriert seit
    25.03.2012
    Ort
    Kurz vor Neuschwanstein
    Alter
    41
    Beiträge
    398
    Ich frag mich ja, wie bekommt man das vom Tüv zertifiziert? Dieses Modul sorgt dafür dass der Servoumrichter SLS (Safe Limited Speed), STO (Safe Torque Off) SS1/SS2 etc macht....

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    27.08.2013
    Ort
    Region Basel
    Alter
    59
    Beiträge
    2.435
    Hallo,
    Zitat Zitat von schorsch_76 Beitrag anzeigen
    Ich frag mich ja, wie bekommt man das vom Tüv zertifiziert? Dieses Modul sorgt dafür dass der Servoumrichter SLS (Safe Limited Speed), STO (Safe Torque Off) SS1/SS2 etc macht....
    Mit sehr viel Gehirnschmalz!

    z.B. kann man einen Schalttransistor über einen Kondensator, anstatt einen Widerstand ansteuern. Wenn dann das Ansteuersignal kleben bleibt, schaltet der Transistor ab.
    Nützt aber nichts, wenn das Programm durchdreht und dauernd den Pin flippt
    Dafür gibt's dann aber wiederum Watch Dogs, welche innerhalt eines bestimmten Zeitfensters zurückgesetzt werden müssen. Ausserhalb des Zeitfensters, also zu schnell oder zu langsam, löst der WD dann aus.
    Hilft aber nichts, wenn der Transistor durchgebrannt ist

    Auch diese Überwachungsmodule sind nicht ganz Ausfallsicher.
    Wichtig ist aber, dass bei einem Defekt ein sicherer Zustand angesteuert wird.
    Aber 100% sicher ist nur der Tod!

    Meistens sind einfachere Schaltungen sicherer. Die Ausfallrate nimmt mit der Anzahl Bauteile eben auch zu.


    Bei einfach redundanten Systemen, also alles doppelt ausgeführt, erkennt man Fehler, wenn Differenzen auftreten, man weiss aber nicht welches System defekt ist.
    Bei 3 redundanten Systemen hat dann einfach die Mehrheit recht, so war die Steuerung der Saturn V aufgebaut.
    Mehr redundante Systeme machen dann alles anfälliger, weil komplizierter, und bringen nicht mehr Sicherheit.

    Bei Fly by Wire ist alles 3-Fach aufgebaut. Damit aber z.B. ein Hardware-Fehler in der CPU ausgeschlossen werden kann, verwendet man 3 unterschiedliche CPUs von unterschiedlichen Herstellern. Zudem wird alles unabhängig von 3 Teams entwickelt, damit auch systematische Denkfehler ausgeschlossen werden können.
    Die Hydraulik ist auch 3-Fach ausgeführt. Dabei sind dann die Zylinder so ausgelegt, dass zwei Zylinder, den Dritten, rein mechanisch, "überstimmen" können. Also ein einzelner Zylinder kann die nötige Arbeit alleine erledigen. der Falsche und ein richtiger kompensieren dann einfach ihre Kräfte zu null, weil sie gegeneinander arbeiten.

    MfG Peter(TOO)
    Manchmal frage ich mich, wieso meine Generation Geräte ohne Simulation entwickeln konnte?

Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Beckhoff Karten / PLC / CX / Drives zum Verkauf
    Von Betterplace im Forum Kaufen, Verkaufen, Tauschen, Suchen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.04.2014, 21:19
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.02.2009, 11:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •