-         

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Transistor aussuchen für Relais

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    08.10.2013
    Ort
    Bitburg
    Beiträge
    119

    Transistor aussuchen für Relais

    Anzeige

    Hallo!

    Als erstes möchte ich einmal sagen, dass ich neu auf diesem Gebiet bin also bitte seit gnädig mit mir.
    Ich habe mir ein Relais ausgesucht und Suche jetzt nach einem Transistor. Laut dieser Seite muss der Transistor eine höhere Amperezahl haben als die von der Spule ("The data sheet for your transistor will mention a value called Ic – collector current. For our BC548 this is 100mA, and greater than the 60mA of our relay coil. Perfect!"). Bei dem Relais steht nun "Parameter Rating: 5V DC / 220V AC, 10A". Bedeutet das, dass ich ein Transistor brauche mit 11A? Das erscheint mir ein bisschen viel für ein Relais, was vom Arduino aus gesteuert werden soll.
    In dem Artikel wird außerdem eine 1A Diode angeschlossen. Wie kann ich nun die aktuelle Amperezahl bestimmen die ich für die Diode benötige bezüglich des neuen Relais?

    Danke für die Hilfe!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Crazy Harry
    Registriert seit
    15.01.2006
    Ort
    Raum Augsburg - Ulm
    Beiträge
    1.192
    Die 5V könnten die Steuerspannung sein - daraus geht aber der Steuerstrom nicht hervor. Die 220V/10A wird wohl die Kontaktbelastbarkeit sein.
    Schau mal ob du Angaben über den Spulenwiderstand oder -strom findest.
    Ich programmiere mit AVRCo

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    08.10.2013
    Ort
    Bitburg
    Beiträge
    119
    Danke für die schnelle Antwort!
    Da steht(hier ein Link dazu):
    "Kontakt-Widerstand: ≤ 100MOhm
    Isolationswiderstand: ≥ 100MOhm"
    Ich habe auch schon überlegt die Amperezahl auszurechnen, aber ich weiß nicht welches Ohm ich hier holen soll und ob ich 220V oder die Coil Nennspannung holen soll.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von BMS
    Registriert seit
    21.06.2006
    Ort
    TT,KA
    Alter
    26
    Beiträge
    1.192
    Hallo,
    der Kontaktwiderstand und Isolationswiderstand hat absolut nichts mit dem Widerstand der Spule zu tun.
    Aus der angegebenen "Coil Leistung" (schlecht übersetzt auf der amazon-Seite...) lässt sich jedoch die Stromaufnahme der Spule berechnen.
    Angegeben: P=0,36W bzw. P=0,45W. Nennspannung U=5V. Gesucht ist der Strom I.
    Die Formel lautet P=U*I. Auf beiden Seiten der Gleichung durch U dividieren liefert P/U=I.
    I=P/U=0,36W/5V=0,072A=72mA bzw.
    I=P/U=0,45W/5V=0,090A=90mA
    Grüße, Bernhard
    "Im Leben geht es nicht darum, gute Karten zu haben, sondern auch mit einem schlechten Blatt gut zu spielen." R.L. Stevenson

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    08.10.2013
    Ort
    Bitburg
    Beiträge
    119
    Alles klar vielen Dank!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Transistor? Relais? Optokoppler?
    Von KevinTk im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.05.2011, 10:34
  2. Transistor als Relais-Ersatz im KFZ-Betrieb
    Von CapSob im Forum Elektronik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 07:09
  3. ADC aussuchen?
    Von loewe0017 im Forum Elektronik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.01.2009, 22:05
  4. Relais durch Transistor ersetzen
    Von DarthCharly im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.07.2007, 15:54
  5. Relais, Optokoppler, Solid-State, Transistor ???
    Von U-Boot im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.06.2005, 12:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •