-         

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Spanischer Robot ?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von darwin.nuernberg
    Registriert seit
    08.08.2004
    Ort
    A, A
    Alter
    53
    Beiträge
    1.305
    Blog-Einträge
    1

    Spanischer Robot ?

    Anzeige

    Der SR1 Roboter


    ... schaut eigentlich auch nicht schlecht aus.


    und Roboterarme gibts da auch noch




    Interresante Links:

    http://www.superrobotica.com/Proyectos.htm

    http://www.geocities.com/acicuecalo/
    Gruss
    Darwin (meine Projekte sind auf meiner Pinnwand zu finden)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    208
    Sieht das nur so aus oder ist das Teil in Bild 1 aus Holz ??

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von darwin.nuernberg
    Registriert seit
    08.08.2004
    Ort
    A, A
    Alter
    53
    Beiträge
    1.305
    Blog-Einträge
    1
    Keine Ahnung (aber davon jede Menge)

    Warum eigentlich nicht?

    Holz ist leicht im Gewicht und
    Holz ist leicht zu bearbeiten.

    Und Holz ist auch noch stabil.
    Holz brennt besser als Metall (jedenfalls bei niedrigen Temperaturen)

    Ach Ja:

    Holz kann nicht schmelzen.
    Wo andere vergleichbare Beschädigungen aufweisen hält holz immer noch.
    Gruss
    Darwin (meine Projekte sind auf meiner Pinnwand zu finden)

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    29
    Beiträge
    2.624
    Ich denke eher, dass das Plastik ist, Holz wäre bruchgefährdeter und mittlerweile glaub ich auch teurer, allerdings bearbeitet als Plastik gegossen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    208
    Hey, das Dinges soll im Wohnzimmer rumgurken und nicht vom Hochhaus springen
    Ob in Spanien das Holz so teuer ist wie bei uns ??

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von darwin.nuernberg
    Registriert seit
    08.08.2004
    Ort
    A, A
    Alter
    53
    Beiträge
    1.305
    Blog-Einträge
    1
    @Forian: Wenn du Dich da mal nicht täuscht.
    Gruss
    Darwin (meine Projekte sind auf meiner Pinnwand zu finden)

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.01.2004
    Beiträge
    2.441
    Für eigene Bastelleien finde ich Holz nicht so abwegig.
    Dünne Sperrholzplatten bekommt man im Baumarrkt wesentlich billiger als Kunststoffplatten oder Alu-Bleche.
    Bei vergleichbarere Dicke sind Bastler-Platten aus Kunststoff nicht stabiler und Alu-Platten gleicher Dicke wesentlich schwerer.

    Für feine mechanische Konstruktionen taugt Sperrholz natürlich nichts, aber für Gehäuseteile, Verkleidung usw. ist's billiger und mit einfachem Werkzeug besser zu verarbeiten als Alu und Kunststoff.

    Wenn man's etwas anschliessend noch anpinselt siehts auch noch nett aus.
    Ich finde die beiden Fahrgestelle auf dem oberen Bild sehen gut aus.
    Sowas mit Laubsäge und ein bischen Schleifpapier aus Sperrholz zu bauen ist sicher einfacher als mit Kunststoffplatten und Alu rumzuhantieren.

    Ich denke eher, dass das Plastik ist, Holz wäre bruchgefährdeter und mittlerweile glaub ich auch teurer, allerdings bearbeitet als Plastik gegossen.
    Naja, wenn er richtig dimensioniert ist, bricht ein Holzstuhl auch nicht eher als einer aus Plastik
    Die Teile auf dem oberen Bild sehen eigentlich nicht gegossen, sondern eher aus als seien sie aus einer glatten Platte ausgeschnitten.

    Bei einer kleinen Auflage wird es vermutlich billiger sein Teile zuschneiden zu lassen als sie aus Kuststoff giessen zu lassen.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von darwin.nuernberg
    Registriert seit
    08.08.2004
    Ort
    A, A
    Alter
    53
    Beiträge
    1.305
    Blog-Einträge
    1
    Also Kunststoff wird erhitzt und unter Druck in die Form gesprizt. (automatisiert)
    Und die Werkzeugkosten sind enorm. Da müssen schon etliche tausend Teile gefertigt werden, damit das ganze einigermassen Preisgünstig wird.

    Kunstharz wird gegossen (evt. mit Glasfaser verstärkt) (in Handarbeit)

    Kohlefaser wird im Autoclaf-Ofen unter hochdruck gebrannt. (z.B. Monocock beim Autorennsport) (auch in Handarbeit)

    Und wenn man Das Holz richtig behandelt (Grundiert, geschliffen und dann noch Lackiert evt. in mehreren Schichten), kann man vom reinen hinsehen nicht mehr erkennen was darunter ist.
    Gruss
    Darwin (meine Projekte sind auf meiner Pinnwand zu finden)

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    29
    Beiträge
    2.624
    Nagut, ich gebe mich schon geschlagen! *lol*
    Ich arbeite gerne mit Alu! ;o)

    Ich finde die Roboterarme interessant!

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.01.2004
    Beiträge
    2.441
    @Florian
    Ich arbeite gerne mit Alu! ;o)
    Echt? Ich hasse Alu, weil ich da mit meinem Werkzeugbestand fast immer nur Schrott produziere.
    Mit der Laubsäge reissen mir ständig die Blätter, mit der Pucksäge wirds krumm und schief.
    Feilen ist mir einerseits zu mühsam andrerseits reicht aber einmal abrutschen um zuviel wegzuhobeln.
    Bohren in Alu wird bei mir noch ungenauer als in Holz, dafür breche ich aber genauso viele Bohrer ab wie in Stahl
    Mit dem Dremel finde ich Alu auch schweiriger zu bearbeiten als Stahl oder Holz.
    Holz kann man leimen, Eisen löten oder schweissen, bei Alu fällt mir nur verschrauben ein.
    Und weil man alles was schief gelaufen ist, bei Alu nicht mit ein bischen Spachtel, Schmirgelpapier und Lack kaschieren kann, sieht das teure Zeugs bei mir nachher schlechter aus als ne billige Sperrholzplatte.

    Womit bearbeitest du dein Alu denn? Vielleicht lerne ich's ja auch noch zu schätzen, wenn ich rausfinde, wie man vernünftig bearbeiten kann.
    Mir die Teile anfertigen zu lassen ist mir zu teuer und vor allem zu unflexibel, da man dafür immer alles vorher genau planen müsste.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •