-         

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Serielle Datenübertragung geht bei keinem Board mehr !

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    06.02.2010
    Ort
    Osdorf
    Alter
    22
    Beiträge
    127

    Serielle Datenübertragung geht bei keinem Board mehr !

    Anzeige

    Hallo, ich habe 2 RN Control 1.4 und 2 Boards mit dem Atmega328-au

    Bei den 328-au Boards hatte ich immer das Problem das ich obwohl die richtigen Baudraten eingestellt waren, ich keine richtige Datenübertragung hatte -> es kamen immer Kryptische Zeichen an !
    Dann habe ich bemerkt das ich die FUSEBITS noch auf 1 Mhz internen Takt hatte aber davon ausgegangen bin, dass ich das Programm mit 20 MHz schreiben kann weil diese Boards ein 20 Mhz Quarz haben...

    Nachdem ich besagte FUSEBITS umgestellt habe auf den Wert : 111111: Ext. Crystal/Resonator.... ging die Übertragung aber immer noch nicht...

    Daraufhin habe ich dann mein RN Control 1.4 angeschlossen weil ich sehen wollte ob vielleicht der USB Serial port adapter ein an der Make hat...

    Nun wird es komisch ! :

    Ich habe das Board angeklemmt und hatte dort noch das TEST Programm drauf (Wo Messwerte ausgegeben werden und so) damit hatte ich dann eine Funktionierende Verbindung.
    Nachdem ich dann das Board mit dem Programm geflasht habe was eigentlich auf das Board soll mit dem 328-au, habe ich auch wieder nur Kryptische Zeichen empfangen.
    Dann habe ich das TEST Programm wieder drauf gespielt und es hat auch nichts gebracht ! Danach habe ich mein 2. RN Control genommen und dort das TEST Programm drauf gemacht
    auch hier das gleiche !
    Ab diesem Tag bekomme ich keine Serielle verbindung mehr hin bei der ich das Empfange was ich empfangen sollte es kommen immer nur kryptische Zeichen

    Die FUSBITS habe ich auf den RN Control Boards so wie sie gehören (im anhang ist nochmal ein Screenshot) ich habe die Frequenz auf 16 MHz und die Baudrate ist auf 9600 es funktioniert trotzdem nicht mehr

    Was kann das sein ?

    Gruß
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Unbenannt.jpg  

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.554
    ... 2 RN Control 1.4 und 2 Boards mit dem Atmega328-au ... keine Serielle verbindung mehr hin ...
    Vielleicht die Anschlusskabel verdreht? Rx nach Tx und umgekehrt? Das ist bei mir kein unüblicher Fehler.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von malthy
    Registriert seit
    19.04.2004
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.379
    Was ist denn der "Empfänger"? Dein PC? Und darauf der Bascom Termnal Emulator? Ist denn auf der Seite alles korrekt konfiguriert?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    06.02.2010
    Ort
    Osdorf
    Alter
    22
    Beiträge
    127
    Nein die Kabel habe ich nicht vertauscht Dann würde ja auch garnix ankommen Habs aber eben nochmal probiert nur um sicher zu gehen

    Ja normalerweise benutze ich das Terminal von Bascom hab aber auch schon das von Arduino genutzt -> kommt das selbe bei raus bzw. an

    Die Einstellungen sind korrekt ich hab noch ein Quadrocopter hier der auch über die Serielle verbindung gesteuert wird da klappt alles wunderbar

    Also MUSS es an der falschen Konfiguration der Boards liegen aber ich komme nicht drauf was ich falsch eingestellt habe... :/

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von HeXPloreR
    Registriert seit
    08.07.2008
    Ort
    24558
    Alter
    39
    Beiträge
    1.357
    Bscom Update kürzlich gemacht? ...dann sind vermutlich noch mehr Einstellungen zurückgesetzt...u.a. das Bascom Terminal steht vielleicht nicht auf der richtigen Baudrate.

    Welche Baudrate steht denn unten im Bascom Terminal?
    Geändert von HeXPloreR (03.09.2014 um 22:38 Uhr)
    "Es ist schwierig, jemanden dazu zu bringen, etwas zu verstehen, wenn er sein Gehalt dafür bekommt, dass er es nicht versteht" [Upton Sinclair] gez-boykott

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    06.02.2010
    Ort
    Osdorf
    Alter
    22
    Beiträge
    127
    Nein ich habe kein Update gemacht es steht auch dir Baudrate 9600 unten im Terminal wie von mir konfiguriert.... :/

    Gruß

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    27.08.2013
    Ort
    Region Basel
    Alter
    59
    Beiträge
    2.435
    Hallo,

    Mit den Fuse-Bits konfigurierst du die Hardware, sodass sie den Quarz verwendet.

    Daraus geht nun aber nicht hervor, was da für ein Quarz dran klebt.

    Um die Baudrate richtig einzustellen, muss ein Teiler mit den richtigen Faktoren initialisiert werden, dazu muss aber die Software wissen, welche Frequenz der Quarz hat.

    Ich kenne Bascom nicht, aber irgendwo muss es eine Konstante F_CPU, oder so ähnlich, geben, wo du die verwendete Quarzfrequenz eingeben musst.

    MfG Peter(TOO)
    Manchmal frage ich mich, wieso meine Generation Geräte ohne Simulation entwickeln konnte?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    06.02.2010
    Ort
    Osdorf
    Alter
    22
    Beiträge
    127
    Die Quarzfrequenz wird im Programm mit $crystal angegeben hab ich auch gemacht. Der Quarz hat 16 MHz...
    Es hat ja alles immer funktioniert nur nachdem ich versucht habe das erste mal die FUSEBITS auf dem 328-au zu ändern steckt der wurm in allen Boards....

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von schorsch_76
    Registriert seit
    25.03.2012
    Ort
    Kurz vor Neuschwanstein
    Alter
    41
    Beiträge
    398
    Vermutlich steckt der Wurm nicht in allen Boards sondern in dem, das bei allen Tests gleich war ... dein USB RS232 Konverter. Tausch den mal aus ...

  10. #10
    Unregistriert
    Gast
    Iss das Kabel in Ordnung ?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Testgerät für serielle Datenübertragung
    Von vohopri im Forum Vorstellungen+Bilder von fertigen Projekten/Bots
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.04.2014, 18:56
  2. [Problem] Serielle Datenübertragung
    Von robosapiens im Forum Schaltungen und Boards der Projektseite Mikrocontroller-Elektronik.de
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.02.2014, 18:07
  3. serielle Datenübertragung
    Von blizzard im Forum Schaltungen und Boards der Projektseite Mikrocontroller-Elektronik.de
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.05.2007, 16:08
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.02.2006, 01:12
  5. [ERLEDIGT] Serielle Datenübertragung
    Von Enzo im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.01.2005, 20:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •