-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: mehrere servomotoren ansteuern?

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    04.08.2014
    Beiträge
    33

    mehrere servomotoren ansteuern?

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo,
    Ich habe mir vor kurzem ein arduino nachbau starterkit gekauft und bin relativ unerfahren was das programmieren etc betrifft. Nun ist meine Frage, ob es möglich wäre, mehrere Servos gleichzeitig mithilfe eines rc controllers(Playstation 2/3 oder Xbox controller) zu steuern und wenn ja, welche Hardware etc ich dafür bräuchte und wie ich sie am besten ansteuere? Die Servos sollten bestenfalls mit dem analogstick gleichzeitig in verschiedene Richtungen aber auch in gleiche Richtungen angesteuert werden können. Wenn jemand sich etwas mit dem programmieren auskennt, wäre ich sehr dankbar für etwas Hilfe. Ich bedanke mich schonmal im Vorraus für eure Antworten.

    Mit freundlichen grüßen,
    Skullmonkee

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Rabenauge
    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Osterzgebirge
    Alter
    49
    Beiträge
    1.241
    Kein Problem.
    Nur: was, bitte, hat ein PS-Controller mit ner RC-Anlage zu tun?
    Gar nix....

    Weiter ist hier nix zu sagen, da du entweder _gar keinen_ Plan hast-oder ihn nicht verrätst.
    Grüssle, Sly
    ..dem Inschenör ist nix zu schwör..

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    04.08.2014
    Beiträge
    33
    Wie gesagt, ich bin noch ein kompletter Neuling und bräuchte etwas Hilfe. Die Frage war, ob ich den Roboter, welchen ich fernsteuern möchte(wie gesagt mit einem ps3 controller oder ähnlichem) über den arduino mikrocontroller steuern kann oder ob ich andere Hardware dafür benötige? Und ob ich dann damit mehrere Servos mit dem analogstick ansteuern kann?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.551
    ... Neuling ... mit einem ps3 controller oder ähnlichem ... mehrere Servos ... ansteuern kann?
    Ich bin nicht wirklich sicher, dass das hier (klick mal) eine Antwort auf Deine Frage ist - aber wenn man mal von dem Status "Neuling" weg ist, kann man ne ganze Menge machen. Eben auch mehrere Servos oder einen ganzen Street View Car (in diesem Buch beschrieben - Klick) mit nem PS3-Controller steuern oder Legoelemente. Wobei das StreetViewCar-Projektchen so genau beschrieben und bebildert ist, dass man als Neuling nicht gar so viel lernen muss bevor man das hinkriegt.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Rabenauge
    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Osterzgebirge
    Alter
    49
    Beiträge
    1.241
    Klar wirds gehen, wenn du nur nen "paar" Servos bedienen musst. Der Uno kann bis zu 12 Stück "beabeiten" ohne weitere Tricks-wenn man nicht viel anderes macht.
    Aber vermutlich wirst du das ja wollen. "Fern steuern" ist nämlich auch so ein sehr weitläufiger Begriff- da reicht die Palette von Blauzahn über _irgendwelche_ Funkmodule bis Internet via GSM...und je nach dem brauchst du da schon auch paar Ressourcen.
    Was du zuerst brauchst (aber nicht wirklich zu haben scheinst) ist ein genauerer Plan.
    "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...
    Grüssle, Sly
    ..dem Inschenör ist nix zu schwör..

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    04.08.2014
    Beiträge
    33
    Vielen dank erst mal für eure Antworten!
    Die selbstgebaute Fernsteuerung sieht vielversprechend aus, scheint allerdings für einen Einsteiger wie mich ungeeignet zu sein, da ich weder über einen 3d Drucker noch über einen laserschneider o.ä. verfüge. Das Buch werde ich mir mal bei Gelegenheit angucken. Die Frage ist, ob es nicht irgendwie "einfacher" geht, dass ich zum Beispiel einen herkömmlichen Wireless controller auf den microcontroller oder halt ein shield o.ä. kalibrieren kann, sodass ich ihn mithilfe eines controllers Steuern kann. Also quasi dass ich einen Wireless Playstation 3 cotroller mit dem microcontroller/shield verbinden kann, und wenn ja, wie? Fernsteuern meinte ich halt im Sinne von wireless. Was gibt es da für Möglichkeiten und welche sind am besten für Roboter geeignet? Könntet ihr mir irgendwelche shields empfehlen, die auch mehr als 12 Servos kontrollieren können? Ich entschuldige mich, falls ich irgendwelche dummen Fragen stelle, aber wie gesagt ich bin noch ein kompletter neuling und habe mich deshalb hier angemeldet um etwas Rat zu suchen.

    Liebe grüße,
    Skullmonkee

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    370
    Warum gehst du nicht ins Modellbaugeschäft und kaufst dir eine Funkfernsteuerung?

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    04.08.2014
    Beiträge
    33
    Zitat Zitat von hbquax Beitrag anzeigen
    Warum gehst du nicht ins Modellbaugeschäft und kaufst dir eine Funkfernsteuerung?
    Das problem ist nicht die fernsteuerung an sich sondern das integrieren in einen Microcontroller o.ä.
    Ich habe so etwas noch nie gemacht, dementsprechend weiß ich auch nicht was ich für Software und Hardware zum integrieren brauche etc.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    14.12.2010
    Beiträge
    145
    hier noch mal ein weiterer Link zu dem Thema

    http://www.instructables.com/id/Robo...o-and/?lang=de

    finde ich als Einstieg echt gut beschrieben

    cYa

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Rabenauge
    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Osterzgebirge
    Alter
    49
    Beiträge
    1.241
    Für ne RC-Fernsteuerung spricht einiges.
    Erstens: bei überschaubaren Kosten (muss ja nun nicht gleich ne Superanlage sein, man bekommt sowas auch fürn 50er) hat man gleich eine _brauchbare_ Reichweite.
    Und: Du brauchst Sender (ohne den steuert nix) und nen Empfänger. Der Empfänger kann leicht an nen Arduino angeschlossen werden, und _effizient_ (es geht mehr, aber wird dann bissel holperig) zwei Kanäle auslesen.
    Mitm Mega 2560 sechs, problemlos.

    Tatsache ist: du brauchst _immer_ zwei Komponenten. Heisst: du wirst kein Board finden, was deinen Wunsch-Kontroller einfach so versteht.
    Da muss irgendwas dazu, was das Signal vom Sender dann auch empfängt- WII und PS sind Spielzeuge- musst du dich erkundigen, ob es was gibt (denke schon).
    Für RC-Fernsteuerungen gibts einige Möglichkeiten, auch nen paar Bibliotheken aber: so ganz ohne Ahnung wird es nun mal nix.
    Daher: mach nen genaueren Plan und dann sag uns den (Reichweite, Grösse der Geschichte, Einsatzzweck)- im Grunde kann man nämlich auch ne lausige Infrarot-Fernbedienung benutzen- Indoor und bei entsprechender Reichweite. Das dürfte die mit Abstand billigste Lösung werden, aber wir wissen nicht, ob es für deine Zwecke reichen würd...
    Grüssle, Sly
    ..dem Inschenör ist nix zu schwör..

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Servomotoren
    Von Transformer im Forum Motoren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.07.2014, 17:44
  2. mehrere 7 Segmentanzeigen mit Mega 8 ansteuern
    Von dajens im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.06.2007, 16:59
  3. Mehrere Displays mit einem Atmel Mega 8 ansteuern
    Von mirco99 im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.12.2006, 09:13
  4. Mehrere AVRs ansteuern
    Von Netrunner im Forum Elektronik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.03.2005, 08:54
  5. mehrere Leds+2 Relais ansteuern
    Von MAxK im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.12.2004, 10:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •