-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Pic 16f876 wird unter PicKit2 nicht erkannt

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    6

    Pic 16f876 wird unter PicKit2 nicht erkannt

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo ich habe mir ein Pic16f876 gekauft und wollte diesen beschreiben. Als ich ihn angeschlossen habe wurde er nicht von PicKit2 erkannt.

    Kann mir einer hier helfen wie ich ihn zum laufen bekomme??


    LG. NEro

  2. #2
    RN-Premium User Roboter-Spezialist Avatar von witkatz
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    NRW
    Alter
    47
    Beiträge
    456
    Blog-Einträge
    15
    Und wie hast du ihn angeschlossen?

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    6
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2501682005_09b73793ee.jpg
Hits:	18
Größe:	59,4 KB
ID:	28825

    Nach dieser Abbildung. Angezeigt wird "No Device found"

  4. #4
    RN-Premium User Roboter-Spezialist Avatar von witkatz
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    NRW
    Alter
    47
    Beiträge
    456
    Blog-Einträge
    15
    1. Ist der PIC direkt am PICkit oder in einer Schaltung eingebaut?
    2. Auf der Abbildung ist eine Steckerleiste, der PICkit hat eine Buchsenleiste, wenn man sie auf den abgebildeten Stecker aufsteckt, dann sind ist die Pin-Reihenfolge gedreht
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Unbenannt.GIF
Hits:	8
Größe:	9,8 KB
ID:	28826
    Sonst bleibt es den Fehler einzukreisen. Hast du noch einen anderen 28Pin PIC zum Testen? Oder irgendeinen anderen PIC?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    Hallo!

    @ NEro.de

    Bei dir fehlt beim PIC nötige Verbindung von zwei VSS (Pin 8 mit 19).
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  6. #6
    RN-Premium User Roboter-Spezialist Avatar von witkatz
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    NRW
    Alter
    47
    Beiträge
    456
    Blog-Einträge
    15
    Ich habe mal die Schaltung nachgesteckt. Bei mir wird der PIC auch ohne die Brücke auf den zweiten Vss Pin vom PICkit erkannt.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_0038-001.jpg
Hits:	12
Größe:	97,9 KB
ID:	28827
    Kann aber auch nur Zufall sein.
    In einer reellen Schaltung würde ich auf keinen Fall einen mehrfach ausgeführten Vss oder Vdd offen lassen oder die Blockkondensatoren zwischen jedem Vdd/Vss Pärchen auslassen.
    Geändert von witkatz (05.08.2014 um 08:51 Uhr)

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    6
    ich habe exakt wie auf dem bild den PIC verbunden. aber in der Software kommt immer "No Device detected" ich habe es auch versucht wenn beide VSS angeschlossen sind aber ebenfals ohne Erfolg.

  8. #8
    RN-Premium User Roboter-Spezialist Avatar von witkatz
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    NRW
    Alter
    47
    Beiträge
    456
    Blog-Einträge
    15
    Tja. Wenn die Schaltung auch noch sauber ist, also kein Metallspan zwischen den PIC-Pins, kein Drahtbruch, der PIC nicht verkehrt rum ist o.ä, dann...
    Entweder PICkit oder der Mikrocontroller, eins von beiden hat's hinter sich. Deswegen hatte ich gefragt, ob du noch einen anderen PIC hast?

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    1.397
    Wenn man den PIC nicht extern versorgt, muß man (mindestens beim PICkit 3) auch noch die Versorgung durch den PICkit einschalten.

    MfG Klebwax
    Strom fließt auch durch krumme Drähte !

  10. #10
    RN-Premium User Roboter-Spezialist Avatar von witkatz
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    NRW
    Alter
    47
    Beiträge
    456
    Blog-Einträge
    15
    Bei PICkit 2 ist es gleich, bei Vdd gibt es die Optionen Force-PICkit, Force-Target und Auto-Detect. Ich habe die Standard Option Target VDD-Source -> Auto-Detect verwendet, die ich auch sonst immer verwende.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mein USB-Programmer wird von Win7 nicht mehr erkannt unter Bascom
    Von funkheld im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 18:47
  2. NIBObee wird nicht erkannt
    Von maltee_h im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 20:20
  3. Atmega8 wird nicht erkannt
    Von Krampfda im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 01.09.2007, 15:17
  4. Mega32 wird nicht erkannt
    Von Robby1 im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.10.2005, 12:16
  5. Sensor wird nicht erkannt
    Von franzl im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.08.2005, 16:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •