-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Arduino UNO mit Ethernetshield als WebServer betrieben -> Verbindungsprobleme!

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    78

    Arduino UNO mit Ethernetshield als WebServer betrieben -> Verbindungsprobleme!

    Anzeige

    Hallo, brauche Eure Hilfe ! Ich betreibe den Arduino UNO mit Ethernet-Shield und verwende das Beispiel "WebServer" der Arduino IDE. Verbunden habe ich den UNO mit dem PC über den WLAN-Router über Patch-Kabel. Nur leider kann ich den Webserver nicht ansprechen. Habe leider von TCP/IP keine Ahnung, wo-was-wann eingestellt werden muss, damit ich vom UNO-als Webserver betrieben etwas zurückbekomme. Ich dachte durch Eingabe am Internetbrowser (192.168.1.177) wird der Arduino Aufgerufen und liefert in Form eines HTML-Skript etwas zurück. Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. Danke!
    Code:
    #include <SPI.h> #include <Ethernet.h>  // Enter a MAC address and IP address for your controller below. // The IP address will be dependent on your local network: byte mac[] = { 0x90, 0xA2, 0xDA, 0x0F, 0x1C, 0x36 }; IPAddress ip(192,168,1,177);  // Initialize the Ethernet server library // with the IP address and port you want to use  // (port 80 is default for HTTP): EthernetServer server(80);  void setup() {  // Open serial communications and wait for port to open:   Serial.begin(9600);    while (!Serial) {     ; // wait for serial port to connect. Needed for Leonardo only   }     // start the Ethernet connection and the server:   Ethernet.begin(mac, ip);   server.begin();   Serial.print("server is at ");   Serial.println(Ethernet.localIP()); }   void loop() {   // listen for incoming clients   EthernetClient client = server.available();   if (client) {     Serial.println("new client");     // an http request ends with a blank line     boolean currentLineIsBlank = true;     while (client.connected()) {       if (client.available()) {         char c = client.read();         Serial.write(c);         // if you've gotten to the end of the line (received a newline         // character) and the line is blank, the http request has ended,         // so you can send a reply         if (c == '\n' && currentLineIsBlank) {           // send a standard http response header           client.println("HTTP/1.1 200 OK");           client.println("Content-Type: text/html");           client.println("Connection: close");  // the connection will be closed after completion of the response     client.println("Refresh: 5");  // refresh the page automatically every 5 sec           client.println();           client.println("<!DOCTYPE HTML>");           client.println("<html>");           // output the value of each analog input pin           for (int analogChannel = 0; analogChannel < 6; analogChannel++) {             int sensorReading = analogRead(analogChannel);             client.print("analog input ");             client.print(analogChannel);             client.print(" is ");             client.print(sensorReading);             client.println("<br />");                  }           client.println("</html>");           break;         }         if (c == '\n') {           // you're starting a new line           currentLineIsBlank = true;         }          else if (c != '\r') {           // you've gotten a character on the current line           currentLineIsBlank = false;         }       }     }     // give the web browser time to receive the data     delay(1);     // close the connection:     client.stop();     Serial.println("client disconnected");   } }

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    27.08.2013
    Ort
    Region Basel
    Alter
    59
    Beiträge
    2.435
    Hallo,

    Die Frage ist, ob 192.168.1.177 überhaupt eine gültige IP in DEINEM Netzwerk ist?

    Was passiert, wenn du in der Dosbox
    PING 192.168.1.177
    eingibst?

    MfG Peter(TOO)
    Manchmal frage ich mich, wieso meine Generation Geräte ohne Simulation entwickeln konnte?

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    78
    Hallo Peter, danke für deine Hilfe!
    Habe etwas abgeändert, da mein Router so konfiguriert ist:
    Wenn ich ipconfig eingebe sehe ich folgendes: DNS-Suffix: lan ipv4-adresse 10.0.0.1 subnetzmaske 255.255.255.0 standardgateway 10.0.0.138 Mein Rechner läuft über w-lan (Wifi) ipv4-adresse 10.0.0.2 Habe den Uno die ip-adresse 10.0.0.100 gegeben und versucht, mit dieser adresse ihn aufzurufen, leider ohne erfolg! danke für deine mühe

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    78
    Hallo, danke es läuft.
    Der Fehler lag, am Steckplatz des Routers --> 1 und 3 funktioniert nicht --> 1 und 2 hingegen schon
    Danke nochmals papua

Ähnliche Themen

  1. Sensorgesteuertes Auto mit Arduino Uno
    Von vangola im Forum Arduino -Plattform
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.06.2014, 09:39
  2. 0-10V Ausgang mit Arduino UNO
    Von MHeymann im Forum Elektronik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.06.2013, 16:00
  3. Arduino Uno als Pc Interface?
    Von robots4-ever im Forum Arduino -Plattform
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.07.2012, 20:14
  4. Arduino Uno mit BASCOM
    Von uddo im Forum Arduino -Plattform
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.02.2012, 20:22
  5. [ERLEDIGT] [ARDUINO] 2 Motoren + Servo mit dem Arduino Uno steuern
    Von Torrentula im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 17:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •