-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Wieviel db hat ein Ultraschallsensor? Ist dies bedenklich?

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    16.08.2007
    Beiträge
    44

    Wieviel db hat ein Ultraschallsensor? Ist dies bedenklich?

    Anzeige

    Hallo,

    ich frage mich, wieviel Leistung ein hc-sr04 für den Arduino hat? Da ich diesen für eine Daueranwendung nutzen will, ist mir das schon wichtig. Bei den Maderschreck's bin ich mir laut google ziemlich sicher das diese bedenklich sind. Im Datenblatt habe ich, sowie google, keine Informationen gefunden, kann mir da jemand einige Infos zu geben?

    Vielen Dank.

    Mfg

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    1.266
    Laut (https://cdn-reichelt.de/documents/da...L%20SENSOR.pdf) Ist der Schallpegel (Sound Pressure Level)so eines Sensors bei 100 dB . Allerdings nimmt die Schallstärke schon bei einer Entfernung 0.5 m um ca 20 dB ab. Schäden bei langfristiger Einwirkung sind laut Wikipedia erst ab ca. 85 dB zu befürchten. Schäden bei kurzfristiger Einwirkung erst ab ca. 120 dB. Da der Sensor immer nur Bursts aussendet wenn man diesen abfragt und man sein Ohr wohl nie dauerhaft direkt daneben halten wird, würde ich den Sensor als bedenkenlos einschätzen.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    1.398
    Zitat Zitat von Daniel002 Beitrag anzeigen
    ich frage mich, wieviel Leistung ein hc-sr04 für den Arduino hat? Da ich diesen für eine Daueranwendung nutzen will, ist mir das schon wichtig.
    Der Lärm eines Düsenjägers erfordert auch die Energie eines Düsentriebwerks, ne Disco ein paar kW. Wieviel Leistung geht denn in den SR04 oder den Marderschreck rein? kW, W oder eher mW? Und wie gut koppelt so ein Ultraschall-"Lautsprecher" an die Luft?

    MfG Klebwax
    Strom fließt auch durch krumme Drähte !

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    23.02.2013
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    146
    Den Ultraschall Sensor hörst du rein akkustisch überhaupt nicht.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    1.266
    @Croal. Trotzdem können auch Töne die du nicht hörst dein Gehör beschädigen.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    23.02.2013
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    146
    Ja, das weiss ich deswegen habe ich geschrieben rein akkustisch . Wenn man aber die kleinen Dinger anschaut glaube ich nicht das die schädlich sind es sei denn Mann steckt die ins Ohr. Das ganze natürlich ohne Gewähr. Ich habe einen Ultraschall reiniger für Lackierpistolen , den hört man deutlich. Aber an meinem Pro-Bot 128 den SR-02 kein pieps.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von i_make_it
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Raum DA
    Alter
    49
    Beiträge
    2.441
    1234567890
    Geändert von i_make_it (03.02.2015 um 08:12 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Was ist dies für ein Bauteil
    Von Viecherl im Forum Elektronik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.01.2014, 21:38
  2. Ist dies ein Schrittmotor?
    Von domima im Forum Motoren
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.02.2012, 08:11
  3. wieviel ohm hat ein wildschwein ?
    Von kolisson im Forum Elektronik
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 22.12.2007, 21:12
  4. Wieviel Timer hat denn nun ein atmega128?
    Von boeseTURBO-CT im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.11.2004, 08:26
  5. Wievie Ncm ist wieviel Drehmoment ist wieviel Kraft?
    Von darwin.nuernberg im Forum Motoren
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.08.2004, 00:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •