-
        

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Pro Bot128 Diode wird heiß

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    27.07.2014
    Beiträge
    6

    Pro Bot128 Diode wird heiß

    Anzeige

    Hallo, ich habe vor kurzem mir einen Pro Bot128 zugelegt.
    Habe nun alles zusammen gebaut und habe ihn auch schon am PC angeschlossen, das erste mal hat es geklappt da kam bei der Control C IDE die Meldung " Conrad C-Control Pro 2013 OK0"
    Doch wenn ich den Pro Bot anschalte, leuchtet die grüne LED Lampe sehr schwach und ich habe bemerkt, dass die Diode sehr heiß wird.
    Ist das normal das die so heiß wird? Was hab ich falsch gemacht? Und was soll ich jetzt machen?
    Hoffe ihr könnt mir hier helfen

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    27.08.2013
    Ort
    Region Basel
    Alter
    59
    Beiträge
    2.435
    Hallo,

    WELCHE Diode, da sind um die 15 Stück zu finden ....

    Es gibt Schemata und Bestückungspläne zu dem Teil, da stehen die Positionsbezeichnungen drin.

    MfG Peter(TOO)
    Manchmal frage ich mich, wieso meine Generation Geräte ohne Simulation entwickeln konnte?

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    27.07.2014
    Beiträge
    6
    Es ist die Diode D4, gleich beim An- und Ausschalter (SW1)

    Ich habe gerade die Diode und den Schalter nochmal nachgelötet, danach ging es wieder, die grüne LED Lampe hat geleuchtet und die Diode wurde nicht heiß. Doch jetzt auf einmal geht die LED Lampe wieder nicht und die Diode wird wieder heiß :/
    Geändert von Demal (27.07.2014 um 16:48 Uhr)

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    23.02.2013
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    146
    Hi, Demal,die Diode hat die Aufgabe die Spannung zu reduzieren wenn ich mich richtig erinnere um 0,7 Volt. Miss doch am Eingang und am Ausgang was reingeht und was rausgeht.

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    27.07.2014
    Beiträge
    6
    Also ich habs gerade mit dem Multimeter gemessen ( Habe die Einstellung genommen fùr Dioden, also diesen Pfeil)
    Also er zeigt mir etwas von 560 an.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    27.08.2013
    Ort
    Region Basel
    Alter
    59
    Beiträge
    2.435
    Hallo Demal,

    Wenn du Akkus verwendest, habe die typisch 1.2V/Zelle, also der Akku sollte ein Spannung um 4.8V haben.

    Wenn du normale Primärelemente (volkstümlich Batterien genannt) verwendest, haben diese typisch 1.5V/Zelle, also total um die 6V.

    Nun vertragen die meisten 5V ICs nur 5V +/-10% oder sogar nur 5V +/-5% entsprechend muss die Versorgungsspannung zwischen 4.5V und 5.5V, bzw. 4.75V und 5.25V liegen.

    Entsprechend muss JP1 gesteckt werden, dann fallen an D4 0.7V bis 1V ab und die Spannung liegt für die ICs im Rahmen.

    Wenn die Diode heiss wird, fliesst da zu viel Strom!
    Also ist irgendwo ein Kurzschluss vorhanden, oder sonst etwas zieht zu viel Strom.
    Deine Batterien müssten dann aber auch warm werden!

    MfG Peter(TOO)

    - - - Aktualisiert - - -

    Hallo,
    Zitat Zitat von Demal Beitrag anzeigen
    Also ich habs gerade mit dem Multimeter gemessen ( Habe die Einstellung genommen fùr Dioden, also diesen Pfeil)
    Also er zeigt mir etwas von 560 an.
    Das ist falsch, du musst die Spannung Messen, also auf V schalten.
    Zudem musst du die Spannung messen, wenn der Bot eingeschalte ist.

    MfG Peter(TOO)
    Manchmal frage ich mich, wieso meine Generation Geräte ohne Simulation entwickeln konnte?

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    27.07.2014
    Beiträge
    6
    Also ich habe 900mV und -900 mV gemessen.
    Ich verwende Batterien, diese werden auch ein wenig warm.

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    27.07.2014
    Beiträge
    6
    Also es ist wahrscheinlich ein Kurzschluss, aber ich habe keine Ahnung wie ich das erkennen kann, es ist nichts zusammengelötet, ob kalte Lötstellen da sind kann ich leider nicht sagen
    Kann mir jemand erklären wie ich so eine kalte Lötstelle finden kann?

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    23.02.2013
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    146
    Peter(TOO) hat dir den richtigen Tipp gegeben mit dem jumper. Wenn du Akkus verwendest musst du anders stecken als bei Batterien. Die Diode soll die Spannung beim Batterie einsatz senken. Jaja bei mir ist die Diode hops gegangen klappt aber trotzdem da ich Akkus verwende. Solltest du Akkus benutzen hat die Diode keine Funktion ausser Strom zu verbrauchen. Gruß Croal

Ähnliche Themen

  1. Fragen zu Pro-Bot128
    Von pro-bot im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.12.2010, 13:14
  2. Weihnachtsprojekt + PRO-BOT128
    Von Stryke89 im Forum Vorstellungen+Bilder von fertigen Projekten/Bots
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.12.2010, 08:05
  3. IR am Pro-Bot128
    Von bnitram im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.05.2010, 17:23
  4. Pro-Bot128 - Programmierproblem
    Von Neovy im Forum Sonstige Roboter- und artverwandte Modelle
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.01.2010, 12:33
  5. Spannungsregler wird heiß, wenn ISP angesteckt wird
    Von loukumas im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.02.2008, 17:53

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •