-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Mikroschrittbetrieb mit A4988 und winzigen Steppern

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    22.12.2012
    Beiträge
    10

    Mikroschrittbetrieb mit A4988 und winzigen Steppern

    Anzeige

    Hallo zusammen,

    nachdem ich sonst hier eher der stille Mitleser bin, muss ich heute doch mal etwas schreiben, da ich nicht weiterkomme.
    Ich plane einen Miniaturantrieb für ein Radar im Modellbau mit Schrittmotoren.

    Dafür verwende ich diese Motoren hier:
    http://www.ebay.de/itm/3-5V-2-Phase-...item43ca5c6479
    bzw. einen etwas größeren Motor mit 10mm

    Als Treiber kommt ein Pololu A4988 Clon hinzu.
    Betrieben werden die Motoren über ein Step-Up Wandler an 24V, weil ich so hoffte, dass sie etwas mehr Drehmoment haben.
    http://www.ebay.de/itm/XL6009-Einste...item51b5b43c1e
    An 12V war das Drehmoment wirklich minimal.

    Das Problem ist, dass diese Minimotoren einen ziemlich großen Schrittwinkel haben, nur 20 Schritte/Umdrehung.
    Damit die Bewegung bei 40 1/min dann aber flüssig aussieht, muss ich auf den 1/16 Mikroschrittbetrieb des A4988 zurückgreifen.

    Das Dumme ist nur, das funktioniert nicht richtig
    Wenn ich den 10mm Motor ganz langsam ansteuere, sehe ich trotz Mikroschrittbetrieb die einzelnen Schritte, es sind genau 20 pro Umdrehung.
    Dazu schwingt der Motor auch noch etwas nach jedem Schritt.
    Wenn ich die Ansteuerung auf 320 Hz einstelle, dann macht der Motor genau 1 Umdrehung/Sekunde, aber nur mit 20 Schritten.
    Es sieht also so aus, als würde der Motor zwar mit 320 MikroSchritten angesteuert, führt aber in der Realität nur die 20 Vollschritte aus.

    Bei dem kleineren Motor sieht das viel flüssiger aus, der macht also wirklich irgendwelche Mikroschritte.
    Aber, er bewegt sich nicht gleichförmig und vor allem nicht mit der "richtigen" Drehzahl.
    Bei 320Hz Ansteuerung braucht er ca. 3s für eine Umdrehung.

    Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?
    Können das diese kleinen Motoren einfach nicht?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    03.09.2009
    Ort
    Berlin (Mariendorf)
    Beiträge
    938
    Bei weitem nicht alle Schrittmotoren sind auch Mikroschritt-tauglich. Was du beobachtest, spricht ja auch dafür, dass du ebensolche vorliegen hast.
    Damit bin ich aber auch schon wieder mit meinem Latein am Ende.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    03.09.2009
    Ort
    Berlin (Mariendorf)
    Beiträge
    938
    Zitat Zitat von PICture Beitrag anzeigen
    Jeder Motor hat Drehmoment proportional zum Rotordurchmesser. "Richtige" Drehzahl macht ein Getriebe.
    Du revolutionierst gerade die Theorie der Elektrodynamik und die Grundfesten der Lehre von den elektrischen Maschinen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Geistesblitz
    Registriert seit
    16.03.2011
    Ort
    Dresden
    Alter
    30
    Beiträge
    1.937
    @Picture: das macht irgendwie weder in sich, noch im Zusammenhang mit dem Thema Sinn :/
    AI - Artificial Idiocy

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Sorry, das siehe ich aber erst jetzt, da es keine Beiträge mehr gibt. Bisher habe ich wahrscheinlich falsch gemeint, dass Bastler sich (fast) alles einfacher vorstellen darf._.
    Geändert von PICture (23.07.2014 um 10:00 Uhr)
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 15.08.2016, 20:45
  2. Probleme mit Schrittmotorsteuerung Pololu A4988
    Von Tummetott im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.11.2012, 18:56
  3. Verkaufe Verkaufe Polulus (A4988 ) und Schrittmotoren ( 4,3kg/m)
    Von Benny12 im Forum Kaufen, Verkaufen, Tauschen, Suchen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.09.2012, 22:05
  4. steuerung mit l298 umbau auf mikroschrittbetrieb?
    Von madonnaro im Forum Elektronik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.05.2007, 07:10
  5. ZeichenKETTE einlesen und damit G'keit von 2 Steppern regeln
    Von commander7 im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 02:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •