-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: MPU6050 abfragen/auslesen

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    09.08.2013
    Beiträge
    8

    MPU6050 abfragen/auslesen

    Anzeige

    Hi Leute,

    Mein Problem ist, ich google schon seit ein paar Wochen wie man die werte aus dem Baustein kriegt.

    Ich habe einen I2C master fertig aber ich weiß nicht welche Register ich lesen muss bzw. Wie ich den Sensor initialisiere

    Aus dem Datenblatt werde ich nicht schlau (liegt vlt. An meinen englisch skills)

    Ich bitte um Hilfe ich bin verzweifelt

    Danke schon mal Julian

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.08.2008
    Ort
    DE
    Beiträge
    523

    Frage

    Vlt solltest du erstmal das googlen üben, bevor du dich an so schwere Dinge wagst?
    Ich habe nur "mpu6050" eingegeben, und dann kam schon die Seite: http://playground.arduino.cc/Main/MPU-6050
    Die verlinkt unter anderem auf diesen Beispiel Code: http://playground.arduino.cc/Main/MPU-6050#sketch
    Und auf diese Lib: http://www.i2cdevlib.com/devices/mpu6050#source
    Und noch auf einiges weiter...

    Bei "mpu6050 datasheet" kommt auch als 2. Ergebnis gleich die ganze Register Map: https://www.google.de/url?sa=t&rct=j...0uvnKJ2xq16pFA

    Keine Ahnung wo da jetzt das Problem lag?!

    mfg

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    09.08.2013
    Beiträge
    8
    [QUOTE=Wsk8;601933]Vlt solltest du erstmal das googlen üben, bevor du dich an so schwere Dinge wagst?

    Das sollte wirklich manchmal in der schule unterrichtet werden

    Ich habe nur "mpu6050" eingegeben, und dann kam schon die Seite: http://playground.arduino.cc/Main/MPU-6050
    Die verlinkt unter anderem auf diesen Beispiel Code: http://playground.arduino.cc/Main/MPU-6050#sketch
    Und auf diese Lib: http://www.i2cdevlib.com/devices/mpu6050#source
    Und noch auf einiges weiter...

    Habe das alles schon mal gesehen werde es mir aber nochmal anschauen

    Bei "mpu6050 datasheet" kommt auch als 2. Ergebnis gleich die ganze Register Map: https://www.google.de/url?sa=t&rct=j...0uvnKJ2xq16pFA

    Keine Ahnung wo da jetzt das Problem lag

    Das Problem ist das ich zur zeit einfach ein bisschen überfordert vlt.wurde ich das damit geplante Projekt auch noch auf ein höheres alter verschieben.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    24.10.2005
    Beiträge
    110
    dieser Teil mit dem DMP würde mich jetzt WIRKLICH interessieren.
    Gibt es da was brauchbares inzwischen, oder ist das alles (wie seit etlichen Jahren schon) nur heiße Luft??
    Things get really complex with the "DMP".
    The sensor has a "Digital Motion Processor" (DMP), also called a "Digital Motion Processing Unit". This DMP can be programmed with firmware and is able to do complex calculations with the sensor values.
    For this DMP, InvenSense has a discouragement policy, by not supplying enough information how to program the DMP. However, some have used reverse engineering to capture firmware.
    Viele Grüße - HaWe aka Ford
    NXC CHESS SCHACH für NXT: http://www.mindstormsforum.de/viewtopic.php?f=70&t=6790

Ähnliche Themen

  1. Gyroskop Offset Kompensation (MPU6050)
    Von malthy im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.01.2014, 19:16
  2. MPU6050 Gyro-Winkel spinnt beim drehen um die Z-Achse
    Von jojoho im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.06.2013, 09:38
  3. MPU6050 mit Atmega32
    Von Kreata im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.04.2013, 00:03
  4. Vb.net Webcam abfragen und Farben auslesen
    Von Michael67 im Forum Open Source Software Projekte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.03.2013, 13:06
  5. [ERLEDIGT] MPU6050 Initialisieren mit dem Netduino
    Von Robo-Hero im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.02.2013, 13:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •