-
        

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Stepper Treiber mit über PC-Netzteil mitversorgen

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    24.04.2010
    Beiträge
    56

    Stepper Treiber mit über PC-Netzteil mitversorgen

    Anzeige

    Hallo zusammen,

    Habe für ein kleines Projekt 4 Stepper, jeder Schrittmotor zieht ca 1A.
    Mein Gedanke war mir eine Platine mit einem Xmega zu erstellen
    und diese in den PCIexpress Slots des Pcs einzusetzen. (Nur für die Spannungsversorgung 3.3v/5v)
    Zusäzlich würde ich den Molex Stecker für die Stromversorgung(12v) auf die Platine montieren.
    Datenübertragung über internen USB-Stecker.
    Die Schrittmotortreiber werden extern montiert.

    Den Strom sollte kein Problem sein, wenn ich das Netzteil großzügig dimensioniere.

    Was haltet Ihr davon?

    Vielen Dank

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.556
    Vielleicht als Tipp, ich habe mir die Tage so eine Kombination (Arduino Uno, Shield, PololuA4988, GRBL) zusammengebaut, funktioniert super :
    http://www.ebay.com/itm/Arduino-CNC-...-/281339175543
    Danke an Alle, die uns bei der erfolgreichen 1.000€-Aktion der IngDiba unterstützt haben! | https://www.hackerspace-bremen.de | http://www.pixelklecks.de |

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    24.04.2010
    Beiträge
    56
    Danke für die Antwort.
    Mir geht es aber hauptsächlich um das Netzteil ob es hier Probleme geben könnte wenn sich der PC und der STepper-Treiber das Netzteil teilen?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    1.401
    Zitat Zitat von Basti1204 Beitrag anzeigen
    Danke für die Antwort.
    Mir geht es aber hauptsächlich um das Netzteil ob es hier Probleme geben könnte wenn sich der PC und der STepper-Treiber das Netzteil teilen?
    Auf dem PCIe Slot gibts keine 5V, nur 3,3V oder 12V. Man darf auch keine Fehler machen, sonst kräuseln sich Leiterbahnen. Sowohl 3,3 als auch 12V sind schon für einige Ampere gut. Damit kann man nicht nur Halbleiter sondern auch Platinen zerstören.

    Für Schrittmotore sollte die Spannung so hoch sein, wie es der Treiber gerade noch verträgt, also eher 30 bis 40V als 12V. Außerdem muß die Stromversorgung die Rückgespeiste Energie des Motors beim Bremsen aufnehmen können. Dafür ist ein PC Netzteil nicht gebaut, und eine Festplatte ist ein ziemlich teurer Bremswiderstand.

    In Summe: eine schlechte Idee

    MfG Klebwax
    Strom fließt auch durch krumme Drähte !

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    24.04.2010
    Beiträge
    56
    ok die 5v kommen natürlich auch über den Molex-Stecker

    Mit der Rückspeißung versteh ich allerdings nicht, der Motor induziert Gegenspannung ist klar aber die wird durch durch das permanente umschalten der Spulen immer wieder abgebaut. Da geht doch keine Spannung zurück ins Netzteil oder hab ich hier einen Denkfehler??

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    1.401
    Wegen der Spannung hier etwas,
    zur Rückspeisung auch ein Zitat.
    If the motor will be rapidly decelerating a large inertial load from a high speed, care has to be taken to absorb the returned energy. The energy stored in the momentum of the load must be removed during deceleration and be safely dissipated. Because of its efficiency, the drive has no means of dissipating this energy so it returns it to the power supply
    Hier geht es nicht induktive Effekte sondern um mechanische Energie. Es haben schon Leute die Treiber gegrillt, in dem sie die Motore von Hand gedreht haben

    MfG Klebwax
    Strom fließt auch durch krumme Drähte !

Ähnliche Themen

  1. Richtigen Stepper + treiber gesucht
    Von robvoi im Forum Motoren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.05.2013, 14:44
  2. PWM Treiber aus HP Netzteil PPP016L-E gesucht
    Von inoculator im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2012, 18:48
  3. Wochenendprojekt: Netzteil mit lichtabhängiger Abschaltung, PC-Netzteil
    Von hunni im Forum Vorstellungen+Bilder von fertigen Projekten/Bots
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.09.2011, 11:21
  4. Suche ein Board +Display +Treiber fuer zwei Stepper
    Von S3bast1an im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.04.2008, 22:17
  5. hallo, wir wollen ca 10 stepper über pc ansteuern
    Von pineapple im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.06.2006, 09:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •