-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Stepper-Frage

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Crazy Harry
    Registriert seit
    15.01.2006
    Ort
    Raum Augsburg - Ulm
    Beiträge
    1.192

    Stepper-Frage

    Anzeige

    Hi @ all,

    ich habe diese Schrittmotoren gefunden und würde gerne wissen, wieso die 5 Anschlüsse haben ? 4 und 6 sind mir ja bekannt ........

    Gruss
    Harry
    Ich programmiere mit AVRCo

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von malthy
    Registriert seit
    19.04.2004
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.379
    Das ist eine Mittelanzapfung für unipolaren Betrieb nach dieser Art:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	5V-4-phase-5-wire-stepper-motor-gear-motor-28BYJ-48-5V4.jpg
Hits:	11
Größe:	3,2 KB
ID:	28514

    Man findet einiges an Infos zu dem Motor im Netz (habe mir auch gerade eine Tüte voll von den Dingern in China bestellt )

    Gruß
    Malte

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Crazy Harry
    Registriert seit
    15.01.2006
    Ort
    Raum Augsburg - Ulm
    Beiträge
    1.192
    Hi Malte,

    danke. Eigentlich wäre mir sowas lieber, aber die hab ich noch nicht unter 5€ gefunden

    Gruss
    Harry
    Ich programmiere mit AVRCo

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    Hallo Crazy Harry !

    Ich habe mich mit solchen: http://www.ebay.de/sch/i.html?_odkw=...mente&_sacat=0
    für mein Sokuti (Solarkunsttier) schon ziemlich viel beschäftigt und Ergebnisse meiner Spielerei hier im Forum gepostet. So hat's angefangen: http://www.roboternetz.de/community/...l=1#post557844 und weiter: http://www.roboternetz.de/community/...parsam-steuern ?
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von malthy
    Registriert seit
    19.04.2004
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.379
    Eigentlich wäre mir sowas lieber, aber die hab ich noch nicht unter 5€ gefunden
    Wenn ich es richtig sehe gibt's hier bei Aliexpress 6 Stück davon für $14.99 (~$2.50/ Stück) Versandkostenfrei.

    Gruß
    Malte

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Crazy Harry
    Registriert seit
    15.01.2006
    Ort
    Raum Augsburg - Ulm
    Beiträge
    1.192
    Hi Malte,

    super danke - quasi schon bestellt.

    Gruss
    Harry

    PS: Sind übrigens 1,86€/Stück
    Ich programmiere mit AVRCo

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Crazy Harry
    Registriert seit
    15.01.2006
    Ort
    Raum Augsburg - Ulm
    Beiträge
    1.192
    So die Motore sind eingetroffen. Jetzt heißt es ja, daß man die direkt an den Port eine µC anschliessen kann, da die Stomaufnahme <20mA ist. An die Schrittmotorfachleute: was für Sicherheitsvorkehrungen für den Port wären da noch empfehlenswert ? Oder sollte das wirklich einfach so gehen ?
    Ich programmiere mit AVRCo

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    Am sichersten wäre Ausgangspannung eines Ports und Spulenwiderstand vom Motor messen und Strom abschätzen.
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Crazy Harry
    Registriert seit
    15.01.2006
    Ort
    Raum Augsburg - Ulm
    Beiträge
    1.192
    Hi PICture, (kann schon wieder keinen Zeilenumbruch machen) ich dachte eher an Schutzdioden. Da ich aber direkt an den Ports hänge doch eher schwierig oder ? Es sollten/könnten die von µC aber reichen ? Motor hat 280 Ohm/Wicklung. Also 17.8 mA bei 5 V.
    Ich programmiere mit AVRCo

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    Dioden können nicht gegen ehöhtem Strom schützen (z.B. beim Kurzschluß von Motorwicklung) und bei normalnem Betrieb passt es schon. Die kleine Stepper haben kleine Induktivitäten der Spulen und Freilaufdioden sind unnötig.
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. stepper an arduino
    Von Blechtrommel im Forum Motoren
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.09.2013, 13:20
  2. [ERLEDIGT] Synchro=Stepper ?
    Von PICture im Forum Motoren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 15:31
  3. Suche Stepper!
    Von Mc_Loyd im Forum Motoren
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.03.2006, 22:31
  4. 2A Stepper Motor
    Von 2A im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.06.2005, 23:56
  5. Stepper-Endstufe "Econo Stepper Motor Driver"
    Von KüSä im Forum Motoren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.2004, 16:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •