-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: riesiges problem

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    30.09.2004
    Ort
    In der Nähe von Esslingen am Neckar
    Beiträge
    706

    riesiges problem

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    ich hab ein Problem,
    hab meinen atmega32 mit ISP interface(74hct244n) an meinen Computer angeschlossen.
    jetzt will ich mit ponyprog die controller bits auslesen aber es kommt immer "device missing or device unknown(-24)" ich weiß nicht weiter!!
    wenn ich aber im menü den parallelport einstelle und dann auf Probe klicke kommt "Test ok" bitte helft mir ich bin neuling mit atmegas!!
    p.s. ich habe Windows XP
    Michi

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    30.09.2004
    Ort
    In der Nähe von Esslingen am Neckar
    Beiträge
    706
    hat sich erledigt denn ich hab falsch verdrahtet!!
    sorry für den post

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.05.2004
    Ort
    Wilhelmshaven
    Alter
    38
    Beiträge
    324
    nochmal einen Nachtrag für alle, die Monate später auf diesen Beitrag stoßen, weil sie genau wie ich ständig mit dem Fehler device missing or unknown device zu kämpfen haben.
    Die Option unter Setup/Interface Setup Probe hat eigentlich kaum Aussagekraft. Ich habe einen Seriellen ISP und wenn ich nur das Kabel dazu am Com-Port anschliesse sagt er schon Test ok.
    Ebenso ist es mit dem Befehl Reset; er kommt zwar mit einer Nachricht, dass alles geklappt hat, aber mit der kommt er auch, wenn kein MC angeschlossen ist.
    Erase, Security and Configuration Bits, Reed all sind Funktionen die funktionieren müssen, bevor überhaupt daran gedacht werden kann ein Programm hochzuladen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •