-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: RoboMow RLxxx Ladeproblem

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Bernd_Stein
    Registriert seit
    19.09.2008
    Ort
    Deutschland : Nordrhein-Westfalen ( NRW )
    Alter
    46
    Beiträge
    362

    RoboMow RLxxx Ladeproblem

    Anzeige

    Hallo zusammen,

    mein RoboMow RL500 brachte auf einmal die Meldung Ladeproblem. Beim Einstecken des Akkus erschien zunächst die Anzeige Aufladen und das Batteriesymbol wurde dementsprechend animiert. Nach kurzer Zeit kam dann die Fehlermeldung Ladeproblem.
    Um es kurz zu machen. Die Ladebuchse am Fernbedienungshalter besitzt einen Öffnerkontakt, der durch öffnen anzeigt, das der Ladestecker eingesteckt wurde. Da meine Kabel gebrochen waren, kam es zu dem beschriebenen Zustand. Da ich meinen RoboMow nicht über diese Ladebuchse lade habe ich einfach das Kabel samt Stecker entfernt und auf dem Connect Board einen Jumper auf J2 Pin 2&3 gesteckt.

    Ob Pin 2 wirklich auf GND geht ( wie die Radierung noch zeigt ) weiß ich nicht mehr.


    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	www_RoboMow_Ladebuchse_Kabel_006.jpg
Hits:	23
Größe:	37,5 KB
ID:	28181Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	www_RoboMow_Ladebuchse_Schaltplan_011.jpg
Hits:	15
Größe:	22,4 KB
ID:	28182Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	www_RoboMow RL500_Fernbedienungshalter_002.jpg
Hits:	16
Größe:	29,7 KB
ID:	28183



    Bernd_Stein
    CRS Robotics A255

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Bernd_Stein
    Registriert seit
    19.09.2008
    Ort
    Deutschland : Nordrhein-Westfalen ( NRW )
    Alter
    46
    Beiträge
    362

    So sieht das Connect Board des RoboMow RL500 aus

    Da fällt mir gerade auf, das ich das Foto vom Connect Board auch noch hier einstellen wollte. Das Connect Board ist die Platine wo unter anderem die Fernbedienung sowie die Ladebuchse aufgesteckt werden.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	www_RoboMow RL500 Connect Board 019.jpg
Hits:	25
Größe:	43,9 KB
ID:	28194


    Bernd_Stein
    CRS Robotics A255

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Bernd_Stein
    Registriert seit
    19.09.2008
    Ort
    Deutschland : Nordrhein-Westfalen ( NRW )
    Alter
    46
    Beiträge
    362

    Ladekurve des RoboMow RL500 Standardladegerätes

    Weil es zum Thema passt :

    http://www.mikrocontroller.net/topic/338328#3717526



    Bernd_Stein
    CRS Robotics A255

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Waldems
    Beiträge
    68

    Ähnliches Problem behoben

    Nachdem ich meine ausgeleierte Ladebuchse ersetzte, hatte ich ähnliches Problem: Es wurde ständig "Aufladen" und "Prüfe Kapazität" angezeigt. Sonst ging garnichts mehr. Tatsächlich war der Pin der neuen Ladebuchse nicht per Leiternbahn auf dem kleinen Platinchen mit dem Anschlußkabel verbunden. Mit einer Drahtbrücke war das Problem behoben. Ich hatte zuvor einen Tag lang nach Fehlern gesucht Dank deinem Tip mit der Brücke bin ich dann auf die Buchse gekommen.

    Danke!
    Gruß

    Micha
    _________________________________
    Mein Roboter ist in der Pubertät [-o<

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Bernd_Stein
    Registriert seit
    19.09.2008
    Ort
    Deutschland : Nordrhein-Westfalen ( NRW )
    Alter
    46
    Beiträge
    362

    Schon mal über Chiptuning beim RL500 nachgedacht ?

    Schön zu lesen, das sich damals die Mühe gelohnt hat und ich mindestens einem mit dem Text und den Fotos helfen konnte.
    Mein RL500 mit Chiptuning leistet übrigens jetzt mit einem zweiten Akkupack super Arbeit.

    http://www.roboternetz.de/community/...-neue-Software


    Bernd_Stein
    CRS Robotics A255

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Waldems
    Beiträge
    68
    Ich habe heute meinen mal ordentlich geputzt. Er sieht fast wie neu aus. Er hat schon den dritten Akkupack. Das nächste sind die Zahnräder. Sie sind bald am Ende und Ersatz finde ich keinen. Chiptuning habe ich auch gemacht. das brachte fast eine Halbierung der Mähzeit. Wie es dann weitergeht steht in den Sternen.
    Gruß

    Micha
    _________________________________
    Mein Roboter ist in der Pubertät [-o<

Ähnliche Themen

  1. RoboMow RS 630
    Von Bernd_Stein im Forum Staubsaugerroboter / Reinigungs- und Rasenmähroboter
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.06.2013, 18:03
  2. Friendly Robotics RLxxx Wie öffne ich den Akkupack ?
    Von papapopop im Forum Staubsaugerroboter / Reinigungs- und Rasenmähroboter
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.04.2013, 20:07
  3. RoboMow RL-Serie DIY
    Von Bernd_Stein im Forum Staubsaugerroboter / Reinigungs- und Rasenmähroboter
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 19:48
  4. Introducing myself ... mit Robomow.
    Von rummi im Forum Staubsaugerroboter / Reinigungs- und Rasenmähroboter
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 15:35
  5. Ladeproblem bei RL800
    Von sDollys im Forum Staubsaugerroboter / Reinigungs- und Rasenmähroboter
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.08.2009, 17:41

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •