-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Asuro sendet keine Daten - IR-LED defekt?

  1. #1

    Asuro sendet keine Daten - IR-LED defekt?

    Anzeige

    Servus allerseits,

    ich habe heute meinen Asuro Robot fertig gelötet. Beim Selbsttest wurden keine Daten im Terminal empfangen. Ich habe die Lötstellen der Diode und des zugehörigen Widerstands überprüft. Auch die richtige Polung der Diode wurde überprüft. Ich gehe davon aus, dass die IR-Led defekt. Scheinbar wird die Led nicht mehr hergestellt, gibt es eine andere die ich nutzen kann? Ursprünglich war "SFH 415-U" verbaut. Der Asuro empfängt auf jeden Fall Daten und der IR-USB-Empfänger funktioniert auch. Alles weiteren Tests des Selbsttest haben funktioniert.

    Für weitere Tipps bin ich dankbar.

    Vielen Dank.

  2. #2
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.782
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    Mit den meisten Digicams kann man das IR-Licht der LED als violetten Lichtpunkt sehen. Als Ersatz eignen sich z.B. IR-LED aus alten Fernbedienungen.

    Viel Erfolg.

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  3. #3
    Hallo,

    eine alter Fernbedienung habe ich gerade nicht hier liegen, aber diese sollte es dann auch tun? http://www.conrad.de/ce/de/product/1...f=searchDetail

    Grüße

    cyber

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Ein Ersatz durch einen anderen Typ ist relativ unkritisch. Ich würde lieber die LD274 nehmen: Durch den kleineren Öffnungswinkel hat man in der richtungen Richtung mehr Intensität.

    An sich die IR-dioden aber recht robust. Da ist die Wahrscheinlichkeit groß das es doch ein kalte Lötstelle oder ein falscher Widerstand ist. Der Fehler kann auch bei der Empfängerseite liegen. Die Dioden kann man auch gut mit dem Diodentest am DMM überprüfen: es sollten in die eine Richtung etwa 1 V angezeigt werden, in die andere kein Stromfluss.

Ähnliche Themen

  1. ASURO: empfängt keine Daten(?)
    Von allards im Forum Asuro
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.10.2013, 18:05
  2. LC-Display sendet seltsame Daten
    Von robo-sebi im Forum PIC Controller
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2009, 19:00
  3. [gelöst] I2C sendet keine Bytes / Programm bleibt stehen.
    Von Jaecko im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.05.2008, 16:59
  4. robby sendet daten nicht!!!
    Von tommcool im Forum Robby CCRP5
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.09.2005, 13:01
  5. UART sendet keine Strings!?
    Von HAL2004 im Forum Elektronik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.01.2005, 22:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •