-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Roboterbau mit einem Microcontroller für Anfänger;)

  1. #1

    Ausrufezeichen Roboterbau mit einem Microcontroller für Anfänger;)

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo liebe Community,



    Vielen Danke schon einmal im Voraus;
    Geändert von hko12 (03.05.2014 um 19:33 Uhr)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Searcher
    Registriert seit
    07.06.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.410
    Blog-Einträge
    101
    Zitat Zitat von hko12 Beitrag anzeigen
    - Im Heck sind zwei Motoren, die durch die unterschiedliche Drehrichtung das Fahrzeug lenken
    - Vor dem Fahrzeug befindet sich eine Leiste, an der 3 Taster befestigt sind (stößt es gegen eine Wand soll er zurücksetzen und die Richtung ändern)

    Meine Frage:
    Wie "sieht" das Bascom Programm dazu aus ( Programmieren ist nicht gerade meine stärke)?
    Es geht auch ohne Microcontroller und Programmierung. Ein Beispiel:
    http://www.roboternetz.de/community/...dhalter!/page2

    Ohne wenigstens einen Entwurf von Dir wird Dir wahrscheinlich keiner ein Programm schreiben. Es gibt keine Angabe des Mikrocontrollers, keinen Schaltplan, irgendwie nichts von Dir außer dem Wunsch.

    Bau doch erstmal die HW, stell sie vor, versuch ein Programm zu schreiben und wenn das nicht klappt, kann man weitersehen.

    Gruß
    Searcher
    Hoffentlich liegt das Ziel auch am Weg
    ..................................................................Der Weg zu einigen meiner Konstruktionen

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Geistesblitz
    Registriert seit
    16.03.2011
    Ort
    Dresden
    Alter
    30
    Beiträge
    1.937
    Das Problem ist, dass es haufenweise Lösungen für das Problem gibt, die es unterschiedlich angehen. Erstmal muss das Programm auf die Hardware angepasst sein (Controller, Peripherie) und weiterhin brauchst du auch einen Algorithmus für das Ausweichen. Soll der Roboter rückwärts weiterfahren? Soll er zurückfahren, sich ein Stück drehen und wieder geradeaus? Wie weit drehen? Soll er stehen bleiben und eine LED blinken lassen? Wie du siehst, es gibt nicht die Lösung

    Hier wird dir auch keiner ein fertiges Programm vorsetzen, sondern nur dabei helfen dein Programm selber zu schreiben.

Ähnliche Themen

  1. Anfänger sucht Ratschläge zum Roboterbau
    Von munimu im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 11.03.2010, 18:05
  2. Microcontroller für einen Anfänger?
    Von Bux im Forum Microcontroller allgemeine Fragen/Andere Microcontroller
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.01.2008, 11:53
  3. Buch für Anfänger über Elektronik und Roboterbau
    Von Insake im Forum Buchempfehlungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.09.2006, 14:00
  4. ein Microcontroller für Anfänger ?
    Von rn22 im Forum Microcontroller allgemeine Fragen/Andere Microcontroller
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.11.2005, 13:21
  5. c164ci microcontroller programmieren für anfänger
    Von gerdBay im Forum Microcontroller allgemeine Fragen/Andere Microcontroller
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.07.2004, 16:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •