-         

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: IC zum Ansteuern einzelner RGB LEDs

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.053

    IC zum Ansteuern einzelner RGB LEDs

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo beisammen,
    ich habe schon lange ein Projekt im Hinterkopf, bei dem ich viele RGB-LEDs einzeln ansteuern möchte. Hierbei soll möglichst wenig Strippe verwendet werden, um das Gewicht zu reduzieren.
    Nach einer kurzen Suche bin ich auf RGB LEDs mit ws2811-Chip gestoßen.
    Habt ihr Alternativvorschläge dazu?

    So wies aussieht, werden die LEDs ähnlich wie Schieberegister Kaskadiert, womit ich sie also in der Verkettungslänge recht flexibel auf mein Projekt anpassen kann.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Geistesblitz
    Registriert seit
    16.03.2011
    Ort
    Dresden
    Alter
    30
    Beiträge
    1.937
    Es gibt auch adressierbare RGB-LED-Streifen, die lassen sich einfach hintereinanderhängen und mit einem bestimmten Protokoll dann einstellen. Eigentlich müsste es sowas auch als einzel-LEDs geben, wirklich sicher bin ich mir da aber nicht. Vielleicht hilfts aber bei der Suche.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.053
    Wie bereits erwähnt geht das wohl mit dem WS2811. Ich hab mir mal ein paar zum Rumspielen bestelle Aber bevor ich mich auf eine Lösung festlege, schau ich mich halt gerne was um...

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.556
    ...für die Makerfaire in Hannover bereiten wir gerade vom Verein etwas mit LED-Stripes mit integrierten ws2812b-Controller vor.
    Mal zum anheizen - wir rechnen mit Spitzenströmen von bis zu 70A (!).
    Danke an Alle, die uns bei der erfolgreichen 1.000€-Aktion der IngDiba unterstützt haben! | https://www.hackerspace-bremen.de | http://www.pixelklecks.de |

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    03.09.2009
    Ort
    Berlin (Mariendorf)
    Beiträge
    938
    Beitrag gelöscht, weil durch #4 überflüssig.
    Und dass man die unter #4 erwähnten RGB-LEDs auch einzeln via ebay kriegt, dürfte eine Binsenweisheit sein.

    Nun aber doch noch eine Anmerkung noch dazu, weil mir #4 missverständlich scheint:
    Der WS2811 ist eine reiner 3-kanaliger PWM-Controller-IC für LEDs
    WS2812 und WS2812b sind komplette RGB-Lichterzeuger mit integriertem WS2811-Chip (b-Variante mit integriertem Verpolungsschutz ! ).
    Geändert von RoboHolIC (03.05.2014 um 19:47 Uhr)

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.053
    Ah, cool. Das mit der B-Variante wusste ich noch nicht.
    Ist der WS2811 also quasi auf diesem Gebiet der Platzhirsch?

    Ich hab izwischen ein paar WS2811-LEDs hier, bin aber noch nicht dazu gekommen, diese anzusteuern. Hab das Thema mal kurz gegoogelt, aber wirklich hilfreiche Infos hab ich auf die Schnelle nicht gefunden.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.11.2003
    Beiträge
    813
    Hallo

    Mit welchem Kontroller willst du denn ansteuern?
    Weil, es gibt schon fertige Lib's ........

    KR
    Ich bin keine Signatur, ich putz hier nur ....

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.053
    Ich denke, n Arduino wär schön. Falls der mit dem Bootloader schnell genug ist. Ansonsten irgend n anderer AtTiny oder AtMega.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.11.2003
    Beiträge
    813
    Hallo

    Fuer Arduino gibt es ne Libary und auch schon eine ganze Reihe von fertigen Projekten.
    Geht auch schon mit den kleinsten Arduinos, wenn du aber viel SRAM benoetigst dann besser Mega oder DUE (16kB Ram)

    KR
    Ich bin keine Signatur, ich putz hier nur ....

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.053
    Hast du zufällig nen Suchbegriff für die Libary parrat?

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Viele RGB-LEDs einzeln ansteuern
    Von Cysign im Forum Elektronik
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 13.07.2012, 08:55
  2. RGB LEDs für lampe
    Von Razzorhead im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.11.2010, 12:51
  3. Logische Operation zum Verändern einzelner Bits
    Von Che Guevara im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.07.2010, 20:17
  4. Mein erstes Projekt: 2 RGB Leds über Computer ansteuern
    Von NexX im Forum Vorstellung+Bilder+Ideen zu geplanten eigenen Projekten/Bots
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.12.2008, 21:10
  5. RGB-LEDs regeln
    Von ChiefGlider im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.05.2005, 20:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •