-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: 12V Spannung messen trotz gezogenem UREF Jumper?

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.09.2004
    Alter
    42
    Beiträge
    33

    12V Spannung messen trotz gezogenem UREF Jumper?

    Anzeige

    Hi,

    ich möchte 3 Sharp GP2D12 Sensoren an meinem RN-Controllboard betreiben. Hierfür muss ich den Jumper UREF entfernen um genauer messen zu können. Jedoch möchte ich auch weiterhin die Akkuspannung meines 12V Bleiakkus messen können. Laut Datenblatt soll bei gezogenen UREF Jumper die Spannung am analogen Port nicht viel höher als 13V sein. Wenn der Akku allerdings voll aufgeladen ist bringt er 13,88V.
    Ist das nun zu viel, oder liegt das noch im "grünen Bereich"?
    Kann ich überhaubt die Akkuspannung dann noch messen?

    Ich frag lieber befor ich's ausprobiere!

    Danke

    CU Uli

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    13.11.2004
    Ort
    Regensburg
    Alter
    38
    Beiträge
    344
    Kannst du die Akkuspannung nicht auch über einen Spannungsteiler abgreifen?

    Wolfgang

  3. #3
    Gast
    Du kannst auch den Spannungsteiler für die Spannungsmessung bei der RN-Control leicht verändern indem du einen zusätzlichen Widerstand zu R10 parallel lötest. Dadurch kannst du dann beliebige Spannungen messen, trotz geringerer Referenzspannung. Müsstest halt nur etwas rechnen.
    Oder abschalten (Jumper ziehen) und extern anderen Spannungsteiler anschließen, wie Wolfert bereits sagt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •