-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: H-Brücke Modul gesucht

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    11.03.2014
    Beiträge
    8

    H-Brücke Modul gesucht

    Anzeige

    Hallo,

    Für eine Motoransteuerung Suche ich ein H-Brücken Modul, welches schon den Treiber (Controller) miteingebaut hat. Dabei sollte es möglich sein, die Geschwindigkeit des Motores zu regeln.
    Die Spezifikationen für den Motor wären:
    Spannung: 0-12V
    Leistung: 250W
    Strom: Max. 20A (dauerhaft)
    Ansteuerung: PWM durch Arduino UNO
    Ich dachte an etwas wie
    http://www.shop.display3000.com/elek...steuerung.html
    jedoch mit weniger Leistung.
    Hat jemand Ideen/Vorschläge/Erfahrungen mit einem Modul, dass er mir empfehlen könnte?

    Mfg
    JD

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.554
    ... Ich dachte an etwas wie ... jedoch mit weniger Leistung ...
    Weniger Leistung? Oder weniger Moos? Wieviel Anfahrstrom zieht denn Dein Motor - weißt Du das? Und bitte was heißt Max. ... und dann doch dauerhaft ? ? ?

    Für den Preis ist das doch ok - und normalerweise wird immer nach MEHR Leistung gefragt *gg*. Ich denke, dass dieser hohe Überschuss bei E-Motoren nicht verkehrt ist, zumal die Werbeaussage den Dauerstrom mit 18A nennt - 10% unter Deiner Spezifikation :-/
    Ciao sagt der JoeamBerg

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    11.03.2014
    Beiträge
    8
    Wäre ja überdimensioniert -> unnötig. Wenn der Preis auch noch besser wäre würde dies mir noch mehr entgegenkommen. Motor wurde noch nicht ausgewählt, doch laut Berechnungen werden so zwischen 17-20A gebraucht. Darum meinte ich dauerhaft maximal 20A, Anfahrstrom wird höher sein.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von HeXPloreR
    Registriert seit
    08.07.2008
    Ort
    24558
    Alter
    39
    Beiträge
    1.357
    Ich fürchte Du darfst Dir Deine Angaben gern nochmal ansehen: Und was ist jetzt überdimensioniert? Und Du möchtest den doch per Arduino ansteuern - wozu dann noch den "IC-Controller" integriert haben? Naja, der ist da jetzt nunmal drauf - sosnt einen anderen suchen oder selber bauen.

    Ansonsten sind die Daten mit über 600 Watt und bis 18A/140A Anfahrstrom doch okay.
    Hast Du Dir das PDF dazu mal angesehen, dort steht Dein verlinktes Modul; ABER auch das es noch ein Modul PHB01 gibt. Das hat dann 21A/170A - kostet auch mehr.
    Ich vermute Du hast hier was verwechselt? Sonst das größere nehmen.
    Geändert von HeXPloreR (20.03.2014 um 20:36 Uhr)
    "Es ist schwierig, jemanden dazu zu bringen, etwas zu verstehen, wenn er sein Gehalt dafür bekommt, dass er es nicht versteht" [Upton Sinclair] gez-boykott

Ähnliche Themen

  1. SMD H-Brücke gesucht!
    Von bnitram im Forum Elektronik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.01.2012, 11:30
  2. H Brücke gesucht
    Von espro im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.07.2011, 08:52
  3. attiny steuert motor: brücke gesucht
    Von qayqay im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.08.2009, 17:29
  4. Diode für M3 Brücke gesucht 2A 24V
    Von hennih im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.12.2008, 17:17
  5. bessere H-Brücke als 293 gesucht
    Von aaaaamartin im Forum Motoren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.10.2005, 18:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •