-
        

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: AREXX Fahrgestell RP6 wer hat Erfahrungen ??

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von oderlachs
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Oderberg
    Alter
    67
    Beiträge
    1.118
    Blog-Einträge
    1

    AREXX Fahrgestell RP6 wer hat Erfahrungen ??

    Anzeige

    Da meine beiden Pololu-Mini-Zumo Bots bald abgeschlossen sind, möchte ich nicht ruhen in Sachen Roboter..
    Wenn auch erst im kommenden Herbst/Winter, so möchte ich mein Robot-Kettenfahrzeugpark etwas erweitern
    und habe mir das Arexx Fahrgestell RP6 ausgesucht.
    Ist es ratsam nur dieses Fahrgestell fertig zu erwerben und die Elektronik selbst zu bauen ??
    Er soll mit einem Sanguino (ATMega644) oder einen ArduinoMega2560 bestückt werden und einer L298 Brücke für die Motoren..

    Wie sind die Erfahrungen , besonders auf das Mechanische bezogen ?

    Ich würde sonst auf den MakeBlock-Baukasten umsteigen, der aber auch deutlich preisintensiever ist.

    Gruss und Dank

    Gerhard
    Arduinos, STK-500(AVR), EasyPIC-40, PICKIT 3 & MPLABX-IDE , Linux Mint

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    183
    Hallo Gerhard,

    ich habe mich noch nie mit diesen Fahrzeugen beschäftigt.

    Aber ich denke mit dem MakeBlock bist Du wesentlich besser dran.
    Das MakeBlock System ist mir neu, ist sehr modular aufgebaut und gefällt mir.

    Also, wenn es die Brieftasche (und der Supervisor) erlaubt, dann schlage zu.

    Schönen Abend noch.
    Hans
    MfG
    Hans

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791
    Hi Gerhard,
    ich kenne und benutze das CCRP5/RP6 Chassis nun schon mit 4 Stück über viele Jahre und habe keine Ausfälle.
    Wirklich vergleichbar mit dem MakeBlock-System ist das Chassis aber weder vom Preis her noch von der "Wertigkeit" (Alu).

    Vorteile des RP5/6 Chassis sind also: Preis, Zuverlässigkeit, recht hohe Traglast, Kunststoffwanne, passende Radencoder-Platinen.
    Nachteile: Etwas "Schlupf" der Ketten.

    Übrigens:
    Zum Aufbau von Teilen auf das Chassis gibt es ganz gute Befestigungs-Platten bei Pololu.
    Gruß
    Dirk

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von oderlachs
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Oderberg
    Alter
    67
    Beiträge
    1.118
    Blog-Einträge
    1
    Hallo Dirk !
    hab vielen Dank für Deine Erfahrungen, das mit dem Schlupf hatte ich woanders schon mal gelesen. Aber , das wird ja zu verkraften sein. Wenn Du schon eine "ganze Sammlung" davon hast, denke ich, dass Du das auch bewusst getan hast. Mir gefällt eben auch das Äusserliche vom RP-6 besser, als wie das Metallbaukasten -Design von MakeBlock, obwohl dessen Vorzüge nicht von der Hand zu weisen sind.
    Nun ja ich habe ja noch Zeit mich zu entscheiden...zuerst kommt noch die Fertigstellung des 2. Pololu Mini-Zumo's. hatte mich noch kurzfristig zum Bau eines 2.Mini-Zumo's entschlossen , so das ich auch "zwei Kampfpartner" auf der Sumo-Matte habe

    Gruss und Dank

    Gerhard

    @Hans : den Supervisor entziehe ich dabei immer die Rootrechte.. ist ja meine Sparbüchse, die dran glauben muss...grinsel
    Arduinos, STK-500(AVR), EasyPIC-40, PICKIT 3 & MPLABX-IDE , Linux Mint

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    23.02.2013
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    146
    Es gäbe noch den Dagu 5 chassis aber mehr kann ich dazu nicht sagen, ich hätte den nicht, schaut aber recht gut aus.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Funkkamera oder Wlankamera....Wer hat Empfehlungen / Erfahrungen?
    Von huluvu im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.10.2013, 13:24
  2. Wassersensor, wer hat längere(!) Erfahrungen ?
    Von oderlachs im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.06.2013, 13:09
  3. wer hat Erfahrungen mit dem Projekt USBtiny
    Von graffiti im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.05.2008, 22:24
  4. Wer hat Erfahrungen mit dem Funkmodul ER400TRS
    Von Adonai im Forum Elektronik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.05.2007, 18:44
  5. Wer hat Erfahrungen mit L6205
    Von sigo im Forum Motoren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.11.2006, 21:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •