-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: STC Microcontroller Programmieren bzw. Kopie anfertigen?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    05.09.2004
    Ort
    Wilhelmshaven
    Alter
    26
    Beiträge
    779

    STC Microcontroller Programmieren bzw. Kopie anfertigen?

    Anzeige

    Hallo!
    Hat schonmal jemand einen STC-Microcontroller programmiert?

    Ich habe hier zwei China-Moving Heads. Die Steuerung übernimmt ein STC12C5406.

    Leider hat bei einem wohl der Chip den Geist aufgegeben. Ich wollte jetzt von dem noch funktionierenden IC eine Kopie anfertigen.

    Vielleicht hat ja schonmal jemand hier mit diesen IC's gearbeitet und kann mir was dazu sagen.

    Danke!

    //EDIT:
    Ups, sollte wohl besser hierhin verschoben werden:
    Microcontroller allgemeine Fragen/Andere Microcontroller
    Geändert von dundee12 (04.03.2014 um 17:33 Uhr)
    MfG. Dundee12

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    1.266
    Aus Erfahrung mit anderen Mikrocontrollern würde ich mal sagen, dass du um die Anschaffung eines passenden Programmers nicht drumherum kommen wirst. Damit kannst ud dann den Controller auslesen und neu programmieren.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    05.09.2004
    Ort
    Wilhelmshaven
    Alter
    26
    Beiträge
    779
    Ich hatte gehofft, hier hat schonmal jemand mit dieser Sorte Controller gearbeitet.
    Für mich lohnt sich die Hardwareanschaffung wohl nicht.

    Soweit ich weiß haben die Controller eine ISP-Schnittstelle. Aber da helfen mir meine Atmel Programmer wahrscheinlich auch nicht weiter?
    MfG. Dundee12

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von BMS
    Registriert seit
    21.06.2006
    Ort
    TT,KA
    Alter
    26
    Beiträge
    1.192
    Hallo,
    ich würde an deiner Stelle eher auf einen anderen Controller umsteigen.
    Der STC ist eher schwer erhältlich, das Datenblatt gibt es zudem scheinbar nur auf chinesisch. Von der Einarbeitungszeit + Finden einer möglichen Software mal abgesehen...

    Andere Controller sind wahrscheinlich nicht pinkompatibel, eventuell brauchst du einen Adapter. Welches Gehäuse hat der STC ? DIP oder SMD ? Bei bedrahteten lässt sich vergleichsweise einfach ein Adapter zum Einstecken herstellen und die bisherige Platine kann weiter verwendet werden. Bei SMD wird es eher schwierig

    Alternative wäre, die Steuerplatine komplett selber zu machen. All zu viel kann da ja nicht drauf sein. Hast du evtl. ein Foto ?

    Grüße, Bernhard
    "Im Leben geht es nicht darum, gute Karten zu haben, sondern auch mit einem schlechten Blatt gut zu spielen." R.L. Stevenson

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    05.09.2004
    Ort
    Wilhelmshaven
    Alter
    26
    Beiträge
    779
    Auf der Platine ist leider ein bisschen mehr drauf

    Stromversorgung, DMX, Sound to light etc...

    SMD ist es zum glück nicht. Siehe:


    Der Chip sitzt eigentlich in der herrenlosen Fassung
    MfG. Dundee12

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von BMS
    Registriert seit
    21.06.2006
    Ort
    TT,KA
    Alter
    26
    Beiträge
    1.192
    Hallo,
    mit der Platine hast du schon mal gute Vorraussetzungen.
    Im Grunde genommen musst du "nur" noch rausfinden, welcher Pin zu welcher Hardware führt und dann kann es los gehen
    Über einen Adapter könnte man einen ATmega328p einsetzen, der hat vergleichbare Features. Habe die Pinbelegung des STC und 328p angehängt.
    Zuguterletzt will der dann auch noch programmiert werden^^
    Grüße, Bernhard
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken stc.PNG   atmega328p.PNG  
    Geändert von BMS (05.03.2014 um 08:37 Uhr)
    "Im Leben geht es nicht darum, gute Karten zu haben, sondern auch mit einem schlechten Blatt gut zu spielen." R.L. Stevenson

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    1.266
    Alternativ könntest du googlen ob es billige Nachbauprogrammer für den STC gibt. Bist du dir denn wirklich ganz sicher dass der STC kaputt ist. Mikrocontroller gehen normalerweise eher selten kaputt in solchen Schaltungen.

Ähnliche Themen

  1. Programmieren für Microcontroller lernen
    Von humus im Forum Microcontroller allgemeine Fragen/Andere Microcontroller
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.11.2008, 11:53
  2. Kapazitätsanzeige bzw Ah Anzeige programmieren
    Von corado im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.07.2008, 00:41
  3. Microcontroller programmieren!
    Von NRG im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.06.2005, 11:27
  4. c164ci microcontroller programmieren für anfänger
    Von gerdBay im Forum Microcontroller allgemeine Fragen/Andere Microcontroller
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.07.2004, 16:11
  5. CT-Artikel über Microcontroller bzw. was leistet AVRS8315?
    Von davil im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.11.2003, 00:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •