Eine Forschungskooperation zwischen der deutschen IHP-Innovations for High Performance Microelectronics und dem Georgia Institute of Technology (USA) hat den zur Zeit schnellsten Transistor der Welt hergestellt. Der SiGe-Transistor (Silizium-Germanium) erreichte eine f max von 798 GHz und übertrumpfte damit den vorherigen Rekordhalter um 200 GHz. * Auch wenn dieser Rekord nur bei der sehr tiefen Temperatur von*4,3 K (etwa -269 °C) erreicht wurde, so sind doch bei Raumtemperatur...

Weiterlesen...

Sag deine Meinung zu der Meldung und diskutiere im Roboternetz.

News Quelle: Elektor
Diese Nachricht wurde automatisiert vom Roboternetz-Bot gepostet. Verantwortlich für den Inhalt ist daher allein der Herausgeber, nicht das Roboternetz.de oder deren Verantwortliche.