Das Starter-Kit „Blinkenlights“ ist startklar und wird ab sofort verkauft. Bei Blinkenlights handelt es sich um eine Matrix aus 20 x 10 = 200 RGB-LED-Pixel, die u.a. auch als Farb-Display eingesetzt werden können. * Die Farbe jedes Pixels kann 100 Mal pro Sekunde geändert werden. Es sind vielfältigste Anwendungen denkbar, darunter auch etliche „klassische“ Video-Spiele oder individuelle Anzeigen aller Art. Das Basis-Kit besteht aus einem Master Brick, einem LED Strip Bricklet, vier...

Weiterlesen...

Sag deine Meinung zu der Meldung und diskutiere im Roboternetz.

News Quelle: Elektor
Diese Nachricht wurde automatisiert vom Roboternetz-Bot gepostet. Verantwortlich für den Inhalt ist daher allein der Herausgeber, nicht das Roboternetz.de oder deren Verantwortliche.