-
        

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Funkbasiertes Sensornetzwerk, mit was funken?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    Hallein
    Alter
    26
    Beiträge
    802

    Funkbasiertes Sensornetzwerk, mit was funken?

    Anzeige

    Bin am Überlegen, ein kleines Sensornetzwerk Zuhause aufzubauen. Also für Temperatur und so Sachen. Als Technologie hätte ich an ZigBee oder 6LoWPAN gedacht. Die Frage ist nur welche Chips ich dafür nehmen soll. Interessant sehen mich die ATmega644RFR2 an, da hier schon alle integriert wäre und nur mehr eine Chip-/Loopantenne erforderlich. Jedoch ist die Bauform ziemlich doof.

    Habt ihr vielleicht noch Vorschläge?
    Kultuverein Metal Resurrection, für mehr Bands und Konzerte in Österreich (:

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    Kandel
    Alter
    29
    Beiträge
    1.220
    Zitat Zitat von TheDarkRose Beitrag anzeigen
    Habt ihr vielleicht noch Vorschläge?
    In Bastlerkreisen beliebt, weil leicht erhältlich, preisgünstig und von der Bauform her gut zu verarbeiten sind die RFM-Chips (RFM12/RFM12B)

    mfG
    Markus
    Tiny ASURO Library: Thread und sf.net Seite

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    Hallein
    Alter
    26
    Beiträge
    802
    Lässt sich mit denen auch ein Ad-Hoc/Mesh-Netzwerk aufbauen?
    Kultuverein Metal Resurrection, für mehr Bands und Konzerte in Österreich (:

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    Kandel
    Alter
    29
    Beiträge
    1.220
    Zitat Zitat von TheDarkRose Beitrag anzeigen
    Lässt sich mit denen auch ein Ad-Hoc/Mesh-Netzwerk aufbauen?
    Das geht eigentlich mit jedem Funkchip der Senden und Empfangen kann ... Du brauchst halt nur eine entsprechend implementierte Software die das alles umsetzt. Sprich: Ein vernünftiger Netzwerk-Stack.

    mfG
    Markus
    Tiny ASURO Library: Thread und sf.net Seite

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    Hallein
    Alter
    26
    Beiträge
    802
    Uff, das aber doch nen anderes Kaliber als auf nen fertigen ZigBee Stack zurückzugreifen ^^
    Kultuverein Metal Resurrection, für mehr Bands und Konzerte in Österreich (:

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    451
    NRF24 könnte auch interessant sein, der kann dann auch schon ein Paar Netzwerk funktionen.

    http://www.mikrocontroller.net/artic...24L01_Tutorial

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    Kandel
    Alter
    29
    Beiträge
    1.220
    Zitat Zitat von TheDarkRose Beitrag anzeigen
    Uff, das aber doch nen anderes Kaliber als auf nen fertigen ZigBee Stack zurückzugreifen ^^
    Definitiv. Ich war davon ausgegangen dass du einen entsprechenden Stack entweder selbst implementierst oder auf fertige Komponenten zurückgreifst. Es gibt freie 6LowPan-Implementierungen die du auf ein eigenes MAC-Protokoll aufsetzen könntest. Und der Aufwand ein solches umzusetzen ist eher gering.

    mfG
    Markus
    Tiny ASURO Library: Thread und sf.net Seite

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    Hallein
    Alter
    26
    Beiträge
    802
    Zitat Zitat von markusj Beitrag anzeigen
    Es gibt freie 6LowPan-Implementierungen die du auf ein eigenes MAC-Protokoll aufsetzen könntest. Und der Aufwand ein solches umzusetzen ist eher gering.
    Ok, dass ist natürlich was anderes. Kenne ich schon von lwip ^^

    Was haltest du von den Atmel AVRs mit integrierter Funkeinheit? Also generell, ohne auf die Bauform einzugehen.
    Kultuverein Metal Resurrection, für mehr Bands und Konzerte in Österreich (:

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    Kandel
    Alter
    29
    Beiträge
    1.220
    Zitat Zitat von TheDarkRose Beitrag anzeigen
    Was haltest du von den Atmel AVRs mit integrierter Funkeinheit? Also generell, ohne auf die Bauform einzugehen.
    Da habe ich keine Erfahrungswerte, sorry.

    mfG
    Markus
    Tiny ASURO Library: Thread und sf.net Seite

Ähnliche Themen

  1. Sensornetzwerk mit Bluetooth 4.0
    Von Christoph2 im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.11.2013, 23:09
  2. Funken beim umpolen im Motor
    Von dfg im Forum Motoren
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.11.2008, 22:18
  3. 4 Kanäle digital funken??
    Von q3 im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.03.2007, 17:40
  4. Teppiche werden funken
    Von Frank im Forum Neuigkeiten / Technik-News / Nachrichten / Aktuelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.03.2006, 10:19
  5. Hochspannung mit 2-3mm Funken
    Von ShadowPhoenix im Forum Elektronik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 16.05.2004, 18:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •