-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Autodesk 123D Catch - erster Versuch

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.564

    Autodesk 123D Catch - erster Versuch

    Anzeige

    Hi Kollegen,
    ich habe mal mit der kostenlosen Software 123D Catch herumgespielt :
    http://www.123dapp.com/catch
    (normale Fotos machen, uploaden, als Modell berechnen lassen)

    Gleich das erste Ergebnis hat mich recht positiv überrascht :
    https://skfb.ly/x6UK

    ...mal gucken, ob ich meine Holde zum Einscannen bewegen kann.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.05.2012
    Beiträge
    511
    Hallo Andree-HB,
    schön, das jemand dazu endlich mal was schreibt Das Modell sieht ja schon mal ganz gut aus. Ich habe es vor einer Woche auch probiert mit 123Catch ein Modell zu erstellen, doch wird es bei mir nicht bearbeitet... ?
    Was hast du genau gemacht, nachdem du die Fotos gemacht hast ?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.564
    ...eigentlich ganz unspektakulär - ich habe insgesamt 28 Bilder gemacht (14 im flachen, 14 im spitzen Winkel) und dann hochgeladen (online) und berechnen lassen (prozess capture), danach hat`s dann bestimm eine Viertelstunde gedauert, bis das Modell wieder aus der Cloud kam. danach kann man das dann noch etwas nachbearbeiten.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.09.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    841
    Blog-Einträge
    1
    Was soll das denn darstellen?

    Edit: ah nu seh ichs, vorhins war das nur ein schwarzer Klumpen
    Geändert von dremler (17.02.2014 um 17:47 Uhr)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.05.2012
    Beiträge
    511
    danach hat`s dann bestimm eine Viertelstunde gedauert, bis das Modell wieder aus der Cloud kam. danach kann man das dann noch etwas nachbearbeiten
    Hast du auf der Seite gewartet, oder dir eine Mail schicken lassen ? Ich habe die Seite nach dem hochladen verlassen und bis heute ist das Teil nicht da ...

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.564
    ...ich habe jetzt Versuche mit einer Microsoft Kinect und entsprechender Scan-Software (Skanect) gemacht, erste Ergebnisse :






Ähnliche Themen

  1. QlockTwo - Mein erster Versuch
    Von Icon2k im Forum Konstruktion/CAD/Sketchup und Platinenlayout Eagle & Fritzing u.a.
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 22:56
  2. Erster Versuch - Simulator funktioniert nicht ?
    Von nigzak im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.08.2009, 21:42
  3. Oszilloskop erster Versuch, kleine Probleme
    Von Ceos im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 02.10.2008, 00:03
  4. Erster Versuch in Assembler zu programmieren
    Von Smokey im Forum PIC Controller
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.03.2006, 11:20
  5. Asuro-erster versuch
    Von drejc-slo im Forum Asuro
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.08.2005, 10:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •