Mit dem MCP39F501 hat Microchip ein IC für die Leistungsmessung und -überwachung vorgestellt. Es eignet sich für die einphasige Leistungserfassung und die Echtzeitmessung von Wechselstromleistung. * Das IC enthält zwei Delta-Sigma-ADCs mit Auflösung von 24*Bit, eine 16-bit-CPU, ein EEPROM, eine Zweidrahtschnittstelle und eine Low-Drift-Spannungsreferenz. Der SINAD-Wert von 94,5*dB erlaubt Messungen mit 0,1% Fehler bei einem Dynamikbereich von 4000:1.*Das IC erlaubt dem...

Weiterlesen...

Sag deine Meinung zu der Meldung und diskutiere im Roboternetz.

News Quelle: Elektor
Diese Nachricht wurde automatisiert vom Roboternetz-Bot gepostet. Verantwortlich für den Inhalt ist daher allein der Herausgeber, nicht das Roboternetz.de oder deren Verantwortliche.