-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: schnittstellen im schachprogramm

  1. #1
    keineahnung
    Gast

    schnittstellen im schachprogramm

    Anzeige

    Wie gibt man unter Windows die Schnittstellen(parallel und seriell) frei??? Und mit welchem Programm ist es dann am einfachsten zu arbeiten? Das ganze soll nicht mit DOS realisiert werden....Und soweit ich weiß blockiert ja Windows zunächst die gesamte Hardware. Reicht da eine Bibliothek, die ich zum Beispiel in Java nur implementieren muss????

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    22.01.2005
    Beiträge
    6
    schau mal ob du damit was anfangen kannst

    die cpp datei kannst du auch in deinem windows prob verwenden. der code ist denk ich selbsterklärend

    http://home.arcor.de/d.pascal/Programme/inpout32.zip

    P.S. is mit dem Borland C++ Builder 6 geschrieben

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •