-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Reed-Sensor durch anderen Drehgeber ersetzen

  1. #1

    Reed-Sensor durch anderen Drehgeber ersetzen

    Anzeige

    Hallo an alle! Ich habe mich ganz frisch auf robotornetz.de angemeldet, weil ich ein kleines Projekt plane, bei dem ich sicher die Hilfe von einigen von euch gebrauchen kann. Und da ich leider über ein nur sehr beschenktes Vorwissen im Bereich der Elektronik verfüge hier gleich meine erste Frage:

    Ich möchte über eine gekaufte, auf Arduino basierende, Motorsteuerung, die eigentlich für den Betrieb mit einem linearen Stellmotor mit Reed-Sensor zur Positionsüberwachung ausgelegt ist, einen „normalen“, rotierenden Motor steuern. Der rotierende Motor verfügt bisher über keinen Drehgeber, der die Positionsüberwachung des Motors übernehmen kann. Ich Suche nach einem solchen Drehgeber, den ich an Stelle des Reed-Sensoers an meine Steuerung anschließen kann.

    Hier zunächst ein Link zu einem Foto eines solchen linearen Stellmotors, auf dem der Reed-Sensor gut zu erkennen ist (angeschlossen mit gelben/schwarzen Kabel):

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	actuat10.jpg
Hits:	13
Größe:	51,3 KB
ID:	27366

    Ich habe nun einen inkrementalen Drehgeber der Firma Pepperl & Fuchs als Ersatz für den Reed-Sensor auserkoren. Leider bin ich mir nicht ganz sicher, ob eine Schaltung, die normalerweise mit den Signalen des Reed-Sensors arbeitet, auch die Signale dieses Drehgebers „verstehen“ kann. Ich habe das Datenblatt des Drehgebers dem Beitrag angehängt. Der Drehgeber hat 6 Kanäle (A, B, 0 und A-Strich, B-Strich, 0-Strich). Nutzen müsste ich natürlich nur einen dieser Kanäle. Besonders interessiert mich in diesem Zusammenhang auch der Unterschied zwischen den beiden verfügbaren Ausgangsschaltungen (Seite 4): „10 V ... 30 V, Gegentakt (Push-Pull)“ und „5 V, RS 422“.

    Für euch sicher einfach zu beantworten. Für mich eine große Hilfe.

    Vielen Dank!!!

    frefrafru
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Wenn das auf dem Servomotor wirklich ein Reedkontakt ist, dann bezweifle ich das du diesen neuen Drehgeber so ohne weiteres anschließen kannst. Gibt es eine Schaltung von der Motorsteuerung?
    Warum bleibst du bei deinem neuen Motor nicht bei dem gleichen System?
    Wenn sich ein Magnet nicht ohne weiteres befestigen lässt, gibt es auch die Möglichkeit optischer Sensoren.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

Ähnliche Themen

  1. Taster ersetzen durch Transistor
    Von ICER im Forum Elektronik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 03:31
  2. Reflexkoppler / Reed Sensor ?
    Von Landito im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.11.2008, 12:02
  3. Atmega8 durch Atmega168 ersetzen
    Von heufi im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.09.2007, 14:34
  4. Funreichweite AM durch FM ersetzen?
    Von Tido im Forum Elektronik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.12.2006, 09:45
  5. taster durch ultraschall ersetzen
    Von seb88 im Forum Asuro
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.08.2006, 18:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •