-         

Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Suchen Hardwareentwickler (m/w)

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    28.01.2014
    Ort
    Bernau bei Berlin
    Beiträge
    5

    Suchen Hardwareentwickler (m/w)

    Anzeige

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	banner_anzeige_04.jpg
Hits:	2
Größe:	21,6 KB
ID:	27344

    Wir sind ein junges, mehrfach ausgezeichnetes Technologie-Start-up mit Sitz in Bernau bei Berlin. In einem kleinen, hoch motivierten Team entwickeln wir unser innovatives Robotikbaukasten-System:

    www.kinematicblocks.com

    Ab sofort suchen wir nach begeisterungsfähigen Ingenieuren, die unser Team bei der Entwicklung hin zur Marktreife unterstützen. Dein Aufgabenbereich umfasst die Elektronik-Hardwareentwicklung der Baukastenkomponenten.


    Deine Aufgaben:
    - Überführung von Prototypen in die Serienfertigung
    - Entwicklung elektronischer Schaltungen (analog / digital) / Testen von Schaltungen
    - Konzeptentwurf, Auswahl von Komponenten, Erstellung von Schaltplänen / des PCB-Layouts
    - Analyse der Leistungsfähigkeit und Machbarkeit alternativer Hardwarekonzepte
    - Programmierung von Mikrocontrollern
    - Musterbau / Testaufbauten
    - Zulassungstests EMV, Sicherheit, CE, UL

    Dein Profil:
    - Einsatzbereitschaft sowie verantwortungsbewusstes und eigenständiges Arbeiten sind für Dich selbstverständlich
    - Deine Arbeitsweise ist ziel- und lösungsorientiert.
    - Du bist ein passionierter Bastler und hast gute handwerklichen Fähigkeiten
    - Du hast mindestens ein Jahr Branchenerfahrung
    - Du hast Spaß am Entwickeln von neuen Produkten / kannst schon einige Beispiele vorweisen
    - Du besitzt sehr gute Elektronik-Kenntnisse (analog und digital)
    - Du hast sehr gute Kenntnisse der gängigen Tools in der Hardwareentwicklung (Eagle etc.)
    - Du hast Kenntnisse in der Leiterplattenfertigung / Bestückung
    - Du hast gute Deutsch und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)
    - Ein abgeschlossenes Ingenieurstudium (Elektrotechnik, Elektronik, oder vergleichbare Ausbildung) sind kein Muss, aber von Vorteil

    Wir bieten:
    - Eine spannende Position in einem Hardware-Unternehmen – Hands On!
    - Die Chance auf eigenverantwortliche und gestaltende Mitarbeit in einem jungen Team
    - Viel Freiraum zur Entfaltung / Gute Aufstiegsmöglichkeiten
    - Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben
    - Flache Hierarchien und eine offene Kommunikation
    - Faire, branchenübliche Vergütung

    Kinematics ist ein modulares Robotik-Baukastensystem bestehend aus aktiven Bewegungsmodulen und passiven Bausteinen. Diese können nahezu grenzen- und vor allem kabellos miteinander verbunden werden. Kinematics ermöglicht damit Kindern ohne komplizierte Bauanleitungen bewegungsfähige interaktive Roboter zu bauen und führt sie spielerisch an Themen wie Robotik und erneuerbare Energien heran.

    Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann überzeuge uns mit Deiner aussagekräftigen Bewerbung (Lebenslauf und kurzes Anschreiben unter Angabe des frühesten Eintrittstermins und Deiner Gehaltsvorstellung). Bewerbungen bitte ausschließlich per E-Mail an jobs@kinematicblocks.de
    Geändert von Kinematics (28.01.2014 um 10:05 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Biete Stelle Suchen Softwareentwickler (m/w)
    Von Kinematics im Forum Jobs/Hilfen/Stellen - Gesuche und Angebote
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.01.2014, 09:44
  2. [ERLEDIGT] Senior Hardwareentwickler(in)
    Von Helbako im Forum Jobs/Hilfen/Stellen - Gesuche und Angebote
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.06.2013, 09:39
  3. [ERLEDIGT] Hardwareentwickler (m/w) im Großraum Düsseldorf
    Von Helbako im Forum Jobs/Hilfen/Stellen - Gesuche und Angebote
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.10.2011, 13:31
  4. Im Rinfpuffer suchen
    Von Hemi im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.05.2008, 17:10
  5. Suchen Zahnrad
    Von Amiwerewolf im Forum Mechanik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.12.2006, 14:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •