Hallo,

ich möchte Euch gerne ein kleines Projekt vorstellen, dass aus einer fixen Idee entstanden ist und ebenso fix umgesetzt wurde.
Weil meine Mutter gerade Ihr neues Buch geschrieben hat in dem es um einen Ackerschnacker geht, der sein Eigenleben entwickelt - kam die Idee auf ihm auch ein solches zu verpassen.
Idee war, dass der Ackerschnacker (überigens ein echtes, altes Feldtelefon der Bundeswehr) während einer Autorenlesung stilecht anfangen sollte zu schellen, um ein Überraschungsmoment der besonderen Art zu erzeugen.
Was sich im ersten Moment kompliziert anhört ist eigentlich sehr leicht umzusetzen:

Da das Telefon ca. 45 V AC braucht um ausreichend laut zu klingeln, braucht man nur einen alten Trafo, einen Timer-IC, ein paar Widerstandswürstchen und eine alte Funkklingel mit Handsender (gibts im Hagebau für 15 Euro).
Mit einer Frequenz von 50 Hz bei 6V, die der NE556 in seinem ersten Timer erzeugt wird ein BUZ11 angesteuert, der einen Trafo an der Sekundärwicklung ansteuert.
Der zweite Timer im NE556 pulst die 50 Hz auf 0,5 Hz, damit es sich auch nach einem echten Anruf anhört.
Mit einem Single-Optokoppler Typ 4N25 wird der RESET-Eingang vom NE556 gesteuert.
Die Diode vom Optokoppler wird von der LED des Funkklingelempfängers angesteuert. Drückt also der Komplize während der Autorenlesung auf den Auslöseknopf der Funkklingel wird die Schaltung aktiviert und wie von Geisterhand beginnt der Ackerschnacker zu klingeln.
Und das alles völlig kabellos, dank 4 x 1,5V Batterieversorgung.

Nachdem die Idee geboren war, hab ich schnell eine Platine geätzt (Direkt-Toner-Methode mit Bestückungsdruck).
Alles in allem, war ich mit der ganzen Geschichte innerhlab von 5 Stunden fertig. Eigentlich zu viel Zeit für Jemanden, der davon zu wenig hat, aber das Ergebnis kann sich ganz gut sehen lassen.

Falls jemand Interesse an einem Schaltplan haben sollte, kann er sich melden. Ich werde mal iwann einen zeichnen, wenn ich Zeit habe (Vielleicht).
Die Schaltung ist allerdings so einfach, dass den wahrscheinlich eh keiner braucht.

Viel Spaß beim Nachbauen...Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Fertig.jpg
Hits:	93
Größe:	68,4 KB
ID:	27315Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Gesamt.jpg
Hits:	74
Größe:	85,7 KB
ID:	27316Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Platine.jpg
Hits:	60
Größe:	44,2 KB
ID:	27317